Lands­knecht, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: Lands|knecht

Bedeutungsübersicht

(im 16. Jahrhundert) berufsmäßiger, zu den Fußtruppen gehörender Soldat; zu Fuß kämpfender Söldner

Aussprache

Betonung: Lạndsknecht
Lautschrift: [ˈlant͜sknɛçt]

Herkunft

eigentlich = ein im kaiserlichen Land angeworbener Soldat

Grammatik

  Singular Plural
Nominativ der Landsknecht die Landsknechte
Genitiv des Landsknechtes, Landsknechts der Landsknechte
Dativ dem Landsknecht den Landsknechten
Akkusativ den Landsknecht die Landsknechte

Blättern

↑ Nach oben