Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ko­sub­s­t­rat, fachsprachlich meist Co­sub­s­t­rat, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ko|sub|s|t|rat, Co|sub|s|t|rat

Bedeutungsübersicht

  1. Rohstoff, der bei der Kofermentation einem anderen zugesetzt wird
  2. Nicht-Eiweiß-Molekül, dessen Umsetzung durch ein Enzym an die Umsetzung eines Substrats (5) gekoppelt ist

Aussprache

Betonung: Kosubstrat
Cosubstrat

Herkunft

lateinisch

Grammatik

das Kosubstrat; Genitiv: des Kosubstrat[e]s, Plural: die Kosubstrate

Blättern

↑ Nach oben