Duden Suchbox

Kormoran

Verwenden Sie die folgende URL, um den Artikel zu zitieren:

http://www.duden.de/node/776968/revisions/1194504/view


Kor­mo­ran, der

Wortart: Substantiv, maskulin

Häufigkeit: 

Rechtschreibung

Worttrennung:
Kor|mo|ran

Bedeutung

großer, meist schwarzgrüner Schwimmvogel mit metallisch glänzendem Gefieder
© Dr. R. König, Preetz
© Dr. R. König, Preetz

Aussprache

Kormora̲n, österreichisch: [ˈkɔr…]

Herkunft

französisch cormoran < altfranzösisch cormare(n)g, corp mareng, eigentlich = Meerrabe < spätlateinisch corvus marinus

Grammatik

  Singular Plural
Nominativ der Kormoran die Kormorane
Genitiv des Kormorans der Kormorane
Dativ dem Kormoran den Kormoranen
Akkusativ den Kormoran die Kormorane

Blättern

AdPlace (Wörterbuch) 4 unten

AdPlace (Wörterbuch) 2 rechts

Grundschullexikon

Grundschullexikon

lieferbar in 2-6 Tagen
ab 24,99 €

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

AdPlace (Wörterbuch) 3 rechts