So­zi­al­pro­dukt, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Wirtschaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Sozialprodukt
Lautschrift
[zoˈtsi̯aːlprodʊkt]

Rechtschreibung

Worttrennung
So|zi|al|pro|dukt

Bedeutung

(in Geldwert ausgedrückte) Gesamtheit aller Güter, die eine Volkswirtschaft in einem bestimmten Zeitraum gewerbsmäßig herstellt (nach Abzug sämtlicher Vorleistungen)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?