Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Glas­glo­cke, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Glas|glo|cke

Bedeutungsübersicht

  1. Glocke aus Glas
  2. gläserne Schutzbedeckung in Form einer Glocke (meist für Lebensmittel, besonders Käse)

Synonyme zu Glasglocke

Sturz, Sturzglas; (süddeutsch, österreichisch) Glassturz; (Physik) Rezipient

Aussprache

Betonung: Glasglocke

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Glasglockedie Glasglocken
Genitivder Glasglockeder Glasglocken
Dativder Glasglockeden Glasglocken
Akkusativdie Glasglockedie Glasglocken

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Glocke aus Glas (1)
  2. gläserne Schutzbedeckung in Form einer Glocke (meist für Lebensmittel, besonders Käse)

    Beispiel

    jemanden in Watte packen und eine Glasglocke darüberstülpen (umgangssprachlich spöttisch; jemanden übertrieben behüten)

Blättern