Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Zwangs­ar­beit, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Zwangs|ar|beit

Bedeutungsübersicht

  1. mit schwerer körperlicher Arbeit verbundene Freiheitsstrafe
  2. Arbeit, zu der jemand (widerrechtlich) zwangsverpflichtet, gezwungen wird

Synonyme zu Zwangsarbeit

(gehoben abwertend) Knechtschaft; (Geschichte, sonst gehoben) Fron[arbeit], Frondienst; (besonders früher) Sklaverei

Aussprache

Betonung: Zwạngsarbeit

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Zwangsarbeitdie Zwangsarbeiten
Genitivder Zwangsarbeitder Zwangsarbeiten
Dativder Zwangsarbeitden Zwangsarbeiten
Akkusativdie Zwangsarbeitdie Zwangsarbeiten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. mit schwerer körperlicher Arbeit verbundene Freiheitsstrafe

    Beispiel

    zu 25 Jahren Zwangsarbeit verurteilt werden
  2. Arbeit, zu der jemand (widerrechtlich) zwangsverpflichtet, gezwungen wird

    Beispiel

    jemanden zu Zwangsarbeit heranziehen, einsetzen

Blättern

↑ Nach oben