Tri­vi­al­ro­man, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: Tri|vi|al|ro|man

Bedeutungsübersicht

der Unterhaltung dienender, inhaltlich unkomplizierter und mit einfacheren sprachlichen Mitteln verfasster Roman

Aussprache

Betonung: Trivialroman
Lautschrift: [triˈvi̯aːlromaːn]

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Trivialromandie Trivialromane
Genitivdes Trivialromansder Trivialromane
Dativdem Trivialromanden Trivialromanen
Akkusativden Trivialromandie Trivialromane

Blättern

↑ Nach oben