Sä­ku­la­ri­sie­rung, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: Sä|ku|la|ri|sie|rung

Bedeutungsübersicht

  1. Säkularisation
  2. Loslösung des Einzelnen, des Staates und gesellschaftlicher Gruppen aus den Bindungen an die Kirche

Synonyme zu Säkularisierung

Verweltlichung; Säkularisation, Verstaatlichung; (bildungssprachlich) Profanierung

Aussprache

Betonung: Säkularisierung

Grammatik

  Singular Plural
Nominativ die Säkularisierung die Säkularisierungen
Genitiv der Säkularisierung der Säkularisierungen
Dativ der Säkularisierung den Säkularisierungen
Akkusativ die Säkularisierung die Säkularisierungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Säkularisation (1)

    Beispiel

    die Säkularisierung der Stifte und Klöster
  2. Loslösung des Einzelnen, des Staates und gesellschaftlicher Gruppen aus den Bindungen an die Kirche

Blättern

↑ Nach oben