Duden Formate-Menü

Duden Suchbox

Psyche

Verwenden Sie die folgende URL, um den Artikel zu zitieren:

http://www.duden.de/node/648230/revisions/1328202/view


Psy­che, die

Wortart: Substantiv, feminin

Gleichlautendes Wort: Psyche (Eigenname)
Häufigkeit: 

Rechtschreibung

Worttrennung:
Psy|che

Synonyme zu Psyche

Brust, Gefühlsleben, Gefühlswelt, Gemüt, Innenleben, Innenwelt, Inneres, Seele; (gehoben) Seelenleben; (meist gehoben) Herz; (dichterisch veraltet) Busen

Aussprache

Betonung:
Psy̲che

Zum Abspielen installieren Sie bitte den Adobe Flash Player.
Alternative: Als mp3 abspielen

Grammatik

  Singular Plural
Nominativ die Psyche die Psychen
Genitiv der Psyche der Psychen
Dativ der Psyche den Psychen
Akkusativ die Psyche die Psychen

Bedeutungen und Beispiele

  1. Gesamtheit des menschlichen Fühlens, Empfindens und Denkens; Seele (1)

    Herkunft

    griechisch psȳchḗ = Hauch, Atem; Seele

    Gebrauch

    bildungssprachlich, Fachsprache

    Beispiele

    • die kindliche, menschliche, männliche, weibliche Psyche
    • die Psyche von Tätern und Opfern
  2. Frisiertoilette

    Herkunft

    (über italienisch psiche <) französisch psyché < spätlateinisch Psyche < griechisch Psychḗ, nach dem Namen der vollendet schönen Gattin des Amor in der Fabel des lateinischen Dichters Apulejus (2. Jahrhundert n. Chr.)

    Gebrauch

    österreichisch veraltend

AdPlace (Wörterbuch) 4 unten

AdPlace (Wörterbuch) 2 rechts

AdPlace (Wörterbuch) 3 rechts