Os­kar

Wortart: Eigenname
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: Os|kar

Bedeutungsübersicht

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

frech wie Oskar (salopp: auf eine dreiste, kecke Art frech; Herkunft ungeklärt; vielleicht nach Oskar Blumenthal [1852–1917], der sehr scharfe und »freche« Kritiken schrieb)

Aussprache

Betonung: Ọskar

Grammatik

  Singular
Nominativ Oskar
Genitiv Oskar, Oskars
Dativ Oskar
Akkusativ Oskar

Blättern

Im Alphabet davor
↑ Nach oben