ent­schei­dungs­schwach

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
entscheidungsschwach
Lautschrift
[ɛntˈʃaɪ̯dʊŋsʃvax]

Rechtschreibung

Worttrennung
ent|schei|dungs|schwach

Bedeutung

nur ungern Entscheidungen (1) treffend; zaudernd

Beispiel
  • ein entscheidungsschwacher Minister
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar