Jung­ge­sel­lin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Junggesellin

Rechtschreibung

Worttrennung
Jung|ge|sel|lin

Bedeutung

[noch] nicht verheiratete Frau

Beispiele
  • sie ist noch Junggesellin
  • eine eingefleischte Junggesellin

Synonyme zu Junggesellin und Junggeselle

Herkunft

ursprünglich = junger Handwerksbursche, zu Geselle

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?