Äqua­tor, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Äquator

Rechtschreibung

Worttrennung
Äqua|tor

Bedeutungen (2)

  1. größter Breitenkreis auf der Erde, der die Erdkugel in die nördliche und südliche Halbkugel teilt; Erdäquator
    Gebrauch
    Geografie
    Grammatik
    ohne Plural
    Beispiel
    • das Schiff hat den Äquator passiert, überquert
  2. Großkreis auf einer Kugel, dessen Ebene senkrecht auf einem vorgegebenen Kugeldurchmesser steht und der die Kugel in zwei gleiche Hälften teilt
    Gebrauch
    Mathematik

Herkunft

lateinisch aequator = Gleichmacher, zu: aequare = gleichmachen, zu: aequus = gleich

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?