Suche nach erhob sich

Ihre Suche im Wörterbuch nach erhob sich ergab folgende Treffer:

Wörterbuch

er­he­ben

starkes Verb – 1a. in die Höhe heben; emporstrecken; 1b. erbauen; 2a. aus dem Liegen, Sitzen oder …

Zum vollständigen Artikel 

he­ben

starkes Verb – 1a. nach oben, in die Höhe … 1b. hochnehmen, in die Höhe bewegen … 1c. sich durch Heben von schweren …

Zum vollständigen Artikel 

stre­cken

schwaches Verb – 1a. (einen Körperteil) in eine gerade, … 1b. (sich, einen Körperteil) dehnend ausstrecken, … 1c. (einen Körperteil) ausgestreckt in eine …

Zum vollständigen Artikel 

auf­bäu­men

schwaches Verb – 1. sich ruckartig hoch, steil aufrichten; 2. sich auflehnen, sich empören

Zum vollständigen Artikel 

kei­ner­seits

Adverb – von keiner Seite …

Zum vollständigen Artikel 

Pro­test­sturm

Substantiv, maskulin – stürmischer Protest …

Zum vollständigen Artikel 

Weh­ge­schrei

Substantiv, Neutrum – lautes Klagen, Jammern …

Zum vollständigen Artikel 

da­von­ge­hen

unregelmäßiges Verb – einen Ort zu Fuß verlassen; weg-, …

Zum vollständigen Artikel 

Skan­dal

Substantiv, maskulin – 1. Geschehnis, das Anstoß und Aufsehen … 2. Lärm, Radau

Zum vollständigen Artikel 

Tu­mult

Substantiv, maskulin – a. verwirrendes, lärmendes Durcheinander aufgeregter Menschen; b. Auflauf lärmender und aufgeregter Menschen; …

Zum vollständigen Artikel 

Wi­der­spruch

Substantiv, maskulin – 1a. das Widersprechen; Widerrede; 1b. das Widersprechen; 2. das Sichwidersprechen, Sichausschließen; fehlende Übereinstimmung …

Zum vollständigen Artikel 

schwach

Adjektiv – 1a. in körperlicher Hinsicht keine oder … 1b. in seiner körperlichen Funktion nicht … 2. dünn, nicht stabil, nicht fest …

Zum vollständigen Artikel