Suche nach “Unannehmlichkeiten” 34 Treffer

Un­an­nehm­lich­keit

Unannehmlichkeit Worttrennung: Un|an|nehm|lich|keit unangenehme Sache, die jemanden in Schwierigkeiten bringt, ihm Ärger verursacht Beispiele Unannehmlichkeiten bekommen

Zum vollständigen Artikel

Knatsch

Worttrennung: Knatsch Ärger, Streit, Aufregung und Unannehmlichkeiten Beispiele mit jemandem [großen] Knatsch haben bei ihm zu Hause gibt es öfter Kna

Zum vollständigen Artikel

miss­lich

misslich Worttrennung: miss|lich Beispiel: die Verhältnisse sind misslich Ärger, Unannehmlichkeiten bereitend, unangenehm, unerfreulich Beispiele eine missl

Zum vollständigen Artikel

All­tags­mi­se­re

Alltagsmisere Worttrennung: All|tags|mi|se|re Unannehmlichkeiten, leidige Probleme des täglichen Lebens

Zum vollständigen Artikel

fa­tal

fatal Worttrennung: fa|tal sehr unangenehm und peinlich; Unannehmlichkeiten, Ärger verursachend, in Verlegenheit bringend; misslich unangenehme, schlimme F

Zum vollständigen Artikel

un­ge­beugt

ungebeugt Worttrennung: un|ge|beugt nicht gebeugt, nicht gekrümmt durch Schicksalsschläge, Bedrängnisse, Unannehmlichkeiten o. Ä. nich

Zum vollständigen Artikel

Lau­fe­rei

Lauferei Worttrennung: Lau|fe|rei Anzahl wiederholter, zeitraubender und mit Unannehmlichkeiten verbundener Gänge (2) Beispiele bei der Wohnungssuche viel Lauferei, viel

Zum vollständigen Artikel

ein­rüh­ren

einrühren Worttrennung: ein|rüh|ren Beispiel: sich, jemandem etwas einrühren ( umgangssprachlich auch für Unannehmlichkeiten bereiten) rühren

Zum vollständigen Artikel

Ho­nig­le­cken

Honiglecken Worttrennung: Ho|nig|le|cken Wendungen, Redensarten, Sprichwörter kein Honiglecken sein ( umgangssprachlich: [auch] Unannehmlichkeiten, Mühen mit sich

Zum vollständigen Artikel

Rie­cher

Riecher Worttrennung: Rie|cher Beispiel: einen guten Riecher für etwas haben (etwas gleich merken) Nase sicheres Gefühl, mit dem man etwas err

Zum vollständigen Artikel

Nes­sel

Nessel Worttrennung: Nes|sel Brennnessel nesselähnliche Pflanze (z. B. Goldnessel) mittelhochdeutsch neʒʒel, althochdeutsch

Zum vollständigen Artikel

scheu­en

scheuen Worttrennung: scheu|en aus Scheu, aus Furcht vor möglichen Unannehmlichkeiten zu vermeiden suchen; meiden (aus Angst, Hemmungen, Bedenken o.&

Zum vollständigen Artikel

Ka­cke

Kacke Worttrennung: Ka|cke Kot schlechte, minderwertige Sache; unangenehme, Unwillen hervorrufende Angelegenheit Synonyme zu Kacke Bescherung, Gemeinh

Zum vollständigen Artikel

er­ste­hen

erstehen Worttrennung: er|ste|hen (gehoben) auferstehen; von Neuem entstehen (gehoben) entstehen käuflich erwerben Synonyme zu ersteh

Zum vollständigen Artikel

Sa­lat

Salat Worttrennung: Sa|lat Beispiel: gemischter Salat mit verschiedenen Marinaden oder Dressings zubereitete kalte Speise aus [zerpflückten] Salatpflanz

Zum vollständigen Artikel

Ver­ständ­nis

Verständnis Worttrennung: Ver|ständ|nis das Verstehen Fähigkeit, sich in jemanden, etwas hineinzuversetzen, jemanden, etwas zu verstehen; innere Bezi

Zum vollständigen Artikel

La­chen

Lachen Worttrennung: La|chen Beispiel: ein ängstliches Lachen Freude, Erheiterung, Belustigung o. Ä. ausdrückende Mimik (bei der der Mund in

Zum vollständigen Artikel

Feu­er

Feuer Worttrennung: Feu|er Beispiele: offenes Feuer; ein Feuer speiender oder feuerspeiender Vulkan [Regel 58] Form der Verbrennung mit Flammenbildung, bei der Li

Zum vollständigen Artikel

Le­ben

Leben Worttrennung: Le|ben mein Leben lang; das süße Leben, das ewige Leben wie das blühende Leben aussehen ( umgangssprachlich für sehr gesund aussehen)

Zum vollständigen Artikel
↑ Nach oben