Duden Suchbox

mal

Verwenden Sie die folgende URL, um den Artikel zu zitieren:

http://www.duden.de/node/642793/revisions/1318376/view


mal

Wortart: Adverb

Häufigkeit: 

Rechtschreibung

Worttrennung:
mal
Beispiele:
acht mal zwei (mit Ziffern [und Zeichen]: 8 mal 2, 8 × 2 oder 8 · 2); acht mal zwei ist, macht, gibt (nicht: sind, machen, geben) sechzehn; eine Fläche von drei mal fünf Metern (mit Ziffern [und Zeichen]: 3 m × 5 m); vgl. achtmal und Mal; mal (umgangssprachlich für einmal [Mal], z. B. komm mal her!; wenn das mal gut geht!; das ist nun mal so; öfter mal was Neues; sag das noch mal oder nochmal!)
Groß- oder Kleinschreibung?
  1. Groß- und Getrenntschreibung als Substantiv:
    • das erste, zweite usw. Mal; das and[e]re, einzige, letzte, nächste, vorige usw. Mal; das eine Mal
    • ein erstes usw. Mal; ein and[e]res, einziges, letztes Mal; ein Mal über das and[e]re, ein ums and[e]re Mal
    • von Mal zu Mal; Mal für Mal
    • jedes Mal; dieses, manches, nächstes, voriges Mal; manches liebe, manch liebes Mal
    • mit einem Mal[e]; beim, zum ersten Mal[e]; beim, zum zweiten, letzten, ander[e]n, soundsovielten, x-ten Mal[e]
    • die letzten, nächsten Male
    • einige, etliche, mehrere, unendliche, unzählige, viele, wie viele Mal[e]
    • ein oder mehrere Male; ein für alle Mal[e]; diese paar Mal[e]
    • ein Dutzend Mal, ein paar Dutzend oder dutzend Mal; viele Tausend oder tausend Mal[e]; eine Million Mal[e], drei Millionen Mal[e], Millionen Mal
    • zu fünf Dutzend Malen; zu verschiedenen, wiederholten Malen
  2. Zusammenschreibung als Adverb:
    • noch einmal, noch einmal so viel, auf einmal (vgl. mal)
    • keinmal, vielmal, manchmal, x-mal, allemal, diesmal, ein andermal
    • zweimal (mit Ziffer 2-mal); drei- bis viermal (mit Ziffern 3- bis 4-mal oder 3–4-mal)
  3. Getrennt- oder Zusammenschreibung:
    • e̲i̲nmal (aber e̲i̲n Ma̲l; hier sind beide Wörter betont); fünfundsi̲e̲bzigmal (aber fünfundsi̲e̲bzig Ma̲l; beide Wörter betont); hụndertmal (aber hundert Ma̲l); ta̲u̲sendmal (aber ta̲u̲send Ma̲l)
    • Genauso: ein paarmal (auch, bei besonderer Betonung, ein paar Mal), sovielmal (auch so viel Mal), wievielmal (auch wie viel Mal), vieltausendmal (auch vieltausend Mal)

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu mal

Aussprache

Betonung:
ma̲l

Zum Abspielen installieren Sie bitte den Adobe Flash Player.
Alternative: Als mp3 abspielen

Herkunft

zu ↑Mal

Bedeutungen und Beispiele

  1. Ausdruck der Multiplikation; malgenommen, multipliziert mit; Zeichen: · oder ×

    Beispiel

    vier mal zwei ist acht
  2. Kurzform für: einmal (2c)

    Gebrauch

    umgangssprachlich

Blättern

AdPlace (Wörterbuch) 4 unten

AdPlace (Wörterbuch) 2 rechts

Grundschullexikon

Grundschullexikon

lieferbar in 2-6 Tagen
ab 24,99 €

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

AdPlace (Wörterbuch) 3 rechts