Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

toe

toe [təʊ]
  1. A s
    1. 1. ANAT Zehe f, Zeh m
      • big (oder great) toe große Zehe
      • little toe kleine Zehe
      • be on one’s toes umg a) auf Draht oder Zack sein, b) gut drauf sein; keep sb on their toes umg jemanden in Trab halten; tread (oder step, tramp) on sb’s toes umg jemandem auf die Hühneraugen oder auf den Schlips treten; turn one’s toes in (out) einwärtsgehen (auswärtsgehen); turn up one’s toes sl ins Gras beißen
    2. 2. Vorderhuf m (des Pferdes)
    3. 3. Spitze f, Kappe f (von Schuhen, Strümpfen etc)
      • at the toe an den Zehen
    4. 4. TECH
      1. a) (Well)Zapfen m
      2. b) Nocken m, Daumen m, Knagge f
      3. c) BAHN Keil m (der Weiche)
    5. 5. SPORT Löffel m (des Golfschlägers)
  2. B v/t
    1. 1.
      1. a) Strümpfe etc mit neuen Spitzen versehen
      2. b) Schuhe bekappen
    2. 2. mit den Zehen berühren
      • toe the line (oder mark) a) in einer Linie (SPORT zum Start) antreten, b) fig sich der Parteilinie unterwerfen, linientreu sein, spuren umg (a. weitS. gehorchen)
      • keep sb toeing the line jemanden bei der Stange halten
      • make sb toe the line jemanden auf Vordermann bringen umg
    3. 3. SPORT den Ball spitzeln
    4. 4. jemandem einen Fußtritt versetzen
    5. 5. Golf: den Ball mit dem Löffel (des Schlägers) schlagen
    6. 6. Tischlerei: einen Nagel schräg einschlagen
  3. C v/i
    • toe in (out) (mit den Fußspitzen) einwärtsstehen (auswärtsstehen) oder -gehen
↑ Nach oben