Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

thumb

thumb [θʌm]
  1. A s Daumen m (auch im Handschuh)
    • his fingers are (oder he is) all thumbs, he has ten thumbs er hat zwei linke Hände
    • under sb’s thumb in jemandes Gewalt, unter jemandes Fuchtel umg
    • she has him under her thumb sie hat ihn an der Kandare
    • that sticks out like a sore thumb umg a) das sieht doch ein Blinder, b) das fällt auf wie ein Kuhfladen auf der Autobahn
    • thumbs up! a) alles in Ordnung!, b) prima!
    • it’s thumbs up for your offer dein Angebot ist angenommen
    • get the thumbs up akzeptiert werden
    • give sb (sth) the thumbs up a) jemanden (etwas) akzeptieren, b) sich für jemanden (etwas) entscheiden
    • it’s thumbs down for your offer dein Angebot ist abgelehnt
    • get the thumbs down abgelehnt werden
    • give sb (sth) the thumbs down a) jemanden (etwas) ablehnen, b) sich gegen jemanden (etwas) entscheiden rule A 2
  2. B v/t
    1. 1. ein Buch etc abgreifen
    2. 2. Buchseiten etc durchblättern
    3. 3. umg
      • thumb a lift (oder ride) per Anhalter fahren, trampen
      • thumb a car ein Auto anhalten, sich mitnehmen lassen
      • thumb one’s way to trampen nach
    4. 4.
      • thumb one’s nose at a) jemandem eine lange Nase machen umg, b) pfeifen auf (akk) umg
  3. C v/i
    • thumb through a book ein Buch durchblättern, in einem Buch blättern
↑ Nach oben