Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

think

think [θɪŋk] prät und pperf thought [θɔːt]
  1. A v/t
    1. 1. etwas denken
      • think base thoughts gemeine Gedanken hegen
      • you are only jealous. I should think I am ich habe auch allen Grund dazu
      • people often think they are twins die Leute halten sie oft für Zwillinge, sie werden oft für Zwillinge gehalten
      • who does he think he is? für wen hält der sich eigentlich?
      • think away (sich) jemanden, etwas wegdenken
      • think out a) sich etwas ausdenken, b) bes US a. think through ein Problem zu Ende denken
      • think over sich etwas überlegen oder durch den Kopf gehen lassen
      • I need some time to think it over ich brauche Bedenkzeit
      • think to o.s. that … bei sich denken, dass …
      • think up einen Plan etc aushecken, sich etwas ausdenken, sich etwas einfallen lassen
    2. 2. überlegen, nachdenken über (akk)
    3. 3. sich etwas denken oder vorstellen
      • I can’t think how you do it umg es ist mir schleierhaft, wie du das machst
      • I can’t think what his name is umg ich kann mich an seinen Namen nicht erinnern
    4. 4. bedenken
      • think what your father has done for you!
    5. 5. denken, meinen, glauben, vermuten (alle: that dass)
      • I thought he was a burglar ich hielt ihn für einen Einbrecher
    6. 6.
      1. a) halten oder erachten für
        • I think him (he is thought) to be a poet ich halte (man hält) ihn für einen Dichter
        • he thought the lecture very interesting er fand die Vorlesung sehr interessant
        • think o.s. clever sich für schlau halten
        • I think it best to go now ich halte es für das Beste, jetzt zu gehen
        • think it advisable es für ratsam halten oder erachten
        • think sth possible etwas für möglich halten
      2. b) etwas halten (of von)
        • I told him what I thought of him
        • what do you think of it? auch wie gefällt es dir?
    7. 7. denken an (akk)
      • the child thought no harm das Kind dachte an nichts Böses
    8. 8. beabsichtigen, vorhaben, sich mit dem Gedanken tragen (alle: to do zu tun)
      • think (to do) no harm nichts Böses im Sinn haben
  2. B v/i
    1. 1. denken (of, about an akk)
      • think ahead a) vorausdenken, b) vorsichtig sein
      • think aloud, think out loud laut denken
      • all he ever thinks about is sex er hat nur Sex im Kopf
      • now that I come to think of it a) wenn ich es mir recht überlege, b) da fällt mir ein
      • think for o.s. selbstständig denken
    2. 2.
      • think of a) sich besinnen auf (akk), sich erinnern an (akk): try to think of all that has happened, b) auch think about etwas bedenken: think of it! denke daran!; I have my reputation to think about ich muss an meinen Ruf denken c) sich etwas denken oder vorstellen: think of o.s. as sich halten für d) einen Plan etc ersinnen, sich etwas ausdenken e) think of doing sth beabsichtigen oder vorhaben oder sich mit dem Gedanken tragen, etwas zu tun: think of marrying ans Heiraten denken; I shouldn’t think of doing such a thing so etwas würde mir nicht im Traum einfallen f) halten von better C 1, much B, nothing Bes Redew, world Bes Redew
    3. 3. überlegen, nachdenken (about, on, over über akk)
      • let me think a moment
      • I’ve been thinking ich habe nachgedacht
      • only think! denk dir nur!, stell dir nur vor!
      • that gave him sth to think about das gab ihm zu denken
      • I need some time to think about it ich brauche Bedenkzeit
      • think again on sth etwas noch einmal überdenken
    4. 4. denken, glauben, meinen
      • he’s got more of it than he thinks er hat mehr davon, als er glaubt so A 5
  3. C s umg
    1. a) (Nach)Denken n
      • have a (fresh) think about sth über etwas nachdenken (etwas noch einmal überdenken)
    2. b) Gedanke m
      • have another think coming schiefgewickelt sein umg
  4. D adj umg
    1. a) Denk…
    2. b) (geistig) anspruchsvoll
↑ Nach oben