Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

sway

sway [sweɪ]
  1. A v/i
    1. 1. schwanken:
      1. a) sich wiegen, schaukeln
      2. b) taumeln
    2. 2. sich neigen
    3. 3. fig sich zuneigen (to dat)
    4. 4. fig
      1. a) sich bewegen (between … and zwischen dat und)
        • sway backwards and forwards hin- und herwogen (Schlacht etc)
      2. b) schwanken (between … and zwischen dat und)
    5. 5. herrschen (over über akk)
  2. B v/t
    1. 1. etwas schwenken, schaukeln, wiegen
      • sway one’s hips sich in den Hüften wiegen
    2. 2. neigen
    3. 3. meist
      • sway up SCHIFF Masten etc aufheißen
    4. 4. fig die Massen etc beeinflussen, lenken, beherrschen
      • sway the audience das Publikum mitreißen
      • his speech swayed the elections seine Rede beeinflusste die Wahlen entscheidend
      • swaying arguments unwiderlegliche Argumente
    5. 5. besonders poet das Zepter etc schwingen
    6. 6. beherrschen, herrschen über (akk)
  3. C s
    1. 1. Schwanken n, Wiegen n
    2. 2. Schwung m, Wucht f
    3. 3. Einfluss m, Bann m
      • under the sway of unter dem Einfluss oder im Banne von (od gen)( → C 4)
    4. 4. Herrschaft f, Gewalt f
      • hold sway over → B 6
      • under the sway of a dictator in der Gewalt oder unter der Herrschaft eines Diktators
↑ Nach oben