Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

stir

stir [stɜ:; US stɜr]
  1. A v/t
    1. 1. (um)rühren
      • stir one’s tea seinen Tee umrühren, in seinem Tee rühren
      • stir in GASTR einrühren
      • stir up a) GASTR gut durch- oder umrühren, b) Schlamm aufwühlen
    2. 2. ein Feuer (an)schüren
    3. 3. ein Glied etc rühren, bewegen finger A 1, stump A 2
    4. 4. (leicht) bewegen
      • the wind stirred the leaves
    5. 5.
      • stir up fig jemanden auf-, wachrütteln
    6. 6.
      • stir up fig a) jemanden aufreizen, -hetzen (beide: against gegen), b) jemandes Neugier etc erregen, c) einen Streit etc entfachen, d) Erinnerungen wachrufen
      • stir up sb’s blood jemandes Blut in Wallung bringen
    7. 7. fig bewegen, erregen, aufwühlen
  2. B v/i
    1. 1. (um)rühren
      • stirring constantly unter ständigem Rühren
    2. 2. sich rühren, sich bewegen, sich regen
      • not stir from the spot sich nicht von der Stelle rühren
    3. 3. sich rühren (lassen)
      • the starch paste stirs easily
    4. 4. sich rühren oder regen, rührig oder geschäftig sein
      • he never stirred out er ging nie aus
    5. 5.
      1. a) im Umlauf oder Gange sein, laut werden
      2. b) geschehen, sich ereignen
    6. 6. wach oder rührig werden, erwachen (auch fig)
      • he is not stirring yet er ist noch nicht auf(gestanden)
  3. C s
    1. 1. Rühren n
      • give sth a stir etwas umrühren
    2. 2. Bewegung f
      • not a stir nicht die geringste Bewegung
    3. 3. Aufregung f, Aufruhr m, Tumult m
    4. 4. Betriebsamkeit f, reges Treiben
    5. 5. Aufsehen n, Sensation f
      • make (oder cause, create) a stir Aufsehen erregen
      • cause quite a stir für einiges Aufsehen sorgen, die Gemüter bewegen oder erregen
    6. 6. fig (An)Stoß m, Aufrütt(e)lung f
↑ Nach oben