Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

stick

stick [stɪk]
  1. A s
    1. 1. besonders US Stich m, Stoß m
    2. 2. obs
      1. a) Stillstand m
      2. b) Hindernis n
    3. 3.
      1. a) Haftvermögen n
      2. b) umg klebrige Substanz
  2. B v/t prät und pperf stuck [stʌk]
    1. 1. durchstechen, -bohren
      • stick one’s finger with a needle sich mit einer Nadel in den Finger stechen
    2. 2. erstechen, ein Schwein etc (ab)stechen
    3. 3. mit einer Nadel etc stechen (in, into in akk; through durch)
    4. 4. ein Messer etc stechen, stoßen (beide: into in akk)
    5. 5. (sich) eine Blume etc stecken (in in sein Knopfloch etc) arse A 1, nose Bes Redew
    6. 6. spicken (with mit)
      • a coat stuck with badges
    7. 7. stecken, aufspießen (beide: on auf akk)
    8. 8. den Kopf etc stecken, strecken (beide: out of the window aus dem Fenster) stick out B
    9. 9. stecken, heften (beide: to an akk)
    10. 10. eine Briefmarke etc kleben (on auf akk)
      • stick together zusammenkleben ( → C 5)
    11. 11. Fotos (ein)kleben (in in akk)
    12. 12. bekleben (with mit)
    13. 13. zum Stecken bringen, festfahren
      • be stuck festsitzen, nicht mehr weiterkönnen (beide a. fig)
      • be stuck in a traffic jam in einem Stau stecken
      • be stuck for sth um etwas verlegen sein
      • I’m stuck for ideas mir fällt nichts (mehr) ein
      • I’m stuck for the right word mir fällt das richtige Wort nicht ein
      • be stuck on umg verknallt sein in (akk)
      • be stuck with umg jemanden, etwas am Hals haben
      • get stuck stecken bleiben (in in dat)
      • get stuck in(to) umg a) sich in eine Arbeit hineinknien, b) Aus über jemanden (auch mit Worten) herfallen
    14. 14. umg verwirren, in Verlegenheit bringen (beide: with mit)
    15. 15. besonders Br umg jemanden, etwas ausstehen
      • I can’t stick being kept waiting ich kann es nicht ausstehen, wenn man mich warten lässt
    16. 16.
      • stick it to sb US umg jemanden über den Tisch ziehen
  3. C v/i
    1. 1. stecken (in in dat)
    2. 2. (fest)kleben, haften (beide: to an dat)
      • it does not stick es klebt oder hält nicht
      • stick together zusammenkleben
    3. 3.
      • (to) sich halten oder festklammern (an dat), sich heften (an akk)
      • they stuck to his heels sie hefteten sich an seine Fersen bur 1
    4. 4. haften (bleiben), hängen bleiben (auch fig)
      • some of it will stick etwas (von einer Verleumdung) bleibt immer hängen
      • stick in the mind im Gedächtnis haften bleiben
      • that name stuck to him dieser Name blieb an ihm hängen
    5. 5.
      • stick to a) sich an eine Regel etc halten, b) bei einem Getränk etc bleiben
      • stick to, umg stick with bei einer Gruppe etc bleiben
      • stick to, umg stick at an oder über einer Arbeit bleiben
      • stick to, umg stick by bei seiner Ansicht, der Wahrheit etc bleiben, seinen Grundsätzen etc treu bleiben, zu seinem Wort etc stehen
      • stick to, umg stick by, stick with zu jemandem halten
      • stick to sb’s fingers umg jemandem an den Fingern kleben bleiben (von jemandem gestohlen werden)
      • stick to the point bei der Sache oder sachlich bleiben
      • eat sth that sticks to the ribs etwas Kräftiges essen
      • stick together zusammenhalten ( → B 10) gun A 1
    6. 6. stecken bleiben
      • stick in sb’s throat a) jemandem im Hals stecken bleiben (a. fig Worte etc), b) auch stick in sb’s craw fig umg jemandem gegen den Strich gehen fast B 1, mud A
    7. 7.
      1. a) umg verwirrt sein
      2. b) sich stoßen (at an dat)
      3. c) zurückschrecken (at vor dat)
        • stick at nothing vor nichts zurückschrecken
    8. 8. hervorstehen (from, out of aus), stehen (up in die Höhe)
↑ Nach oben