Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

skip

skip [skɪp]
  1. A v/i
    1. 1. hüpfen, hopsen, springen
      • skip about (oder around) herumhüpfen
    2. 2. seilhüpfen, -springen
    3. 3. fig Sprünge machen, Seiten überspringen oder überschlagen (in einem Buch)
      • skip off abschweifen (von einem Thema etc)
      • skip over a) etwas übergehen, b) → B 2
      • skip through ein Buch etc überfliegen
      • skip from one subject to another von einem Thema zum anderen springen
    4. 4. aussetzen, einen Sprung tun (Herz, Maschine etc), AUTO eine Fehlzündung haben
    5. 5. SCHULE US eine (Schul)Klasse überspringen
    6. 6. meist
      • skip off (oder out) umg abhauen
      • skip (over oder across) to einen Abstecher machen nach
  2. B v/t
    1. 1. über einen Graben etc springen
      • skip rope seilhüpfen, -springen
    2. 2. fig überspringen, auslassen, eine Buchseite etc überschlagen
      • skip it! umg lass (es) gut sein!, geschenkt!
    3. 3. umg
      1. a) sich vor einer Verabredung etc drücken, die Schule etc schwänzen
        • skip classes; skip work blaumachen
      2. b) besonders US aus einer Stadt etc verschwinden
        • skip it abhauen
  3. C s
    1. 1. Hüpfer m, Hopser m, (Tanzen) Hüpfschritt m
    2. 2. fig Überspringen n, Auslassung f
    3. 3. MUS US Sprung m
↑ Nach oben