Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ruin

ruin [ˈrʊɪn; ˈruːɪn]
  1. A s
    1. 1. Ruine f (auch fig)
      • ruin marble Florentiner Marmor m
    2. 2. pl
      1. a) Ruinen pl, Trümmer pl
      2. b) Ruine f
        • a castle in ruins ein verfallenes Schloss, eine Burgruine
        • be (oder lie) in ruins in Trümmern liegen, fig zunichte sein (Hoffnungen, Pläne)
        • lay in ruins zertrümmern, in Schutt und Asche legen
    3. 3. Verfall m
      • go to ruin a) verfallen, b) zugrunde gehen
    4. 4. (auch finanzieller) Ruin oder Zusammenbruch, Verderben n, Untergang m
      • that was his ruin das hat ihm das Genick gebrochen
      • drinking will be the ruin of him das Trinken wird ihn (noch) zugrunde richten
      • you’ll be the ruin of me du ruinierst mich noch
      • bring to ruin → B 2
      • the ruin of my hopes (plans) das Ende meiner Hoffnungen (Pläne)
  2. B v/t
    1. 1. vernichten, zerstören
    2. 2. jemanden, auch eine Sache, jemandes Gesundheit etc ruinieren, zugrunde richten, Hoffnungen, Pläne zunichtemachen, Aussichten etc verderben, jemandes Gesundheit zerrütten
      • ruin one’s eyes sich die Augen verderben
      • ruin good English die englische Sprache verhunzen
    3. 3. obs ein Mädchen verführen, entehren
  3. C v/i obs oder poet zerfallen
↑ Nach oben