Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

rub

rub [rʌb]
  1. A s
    1. 1. (Ab)Reiben n, Abreibung f, Polieren n
      • give sth a rub a) etwas (ab)reiben, b) etwas polieren
    2. 2. fig Schwierigkeit f, Haken m umg
      • there’s the rub umg da liegt der Hase im Pfeffer
      • there’s a rub in it umg die Sache hat einen Haken
    3. 3. Unannehmlichkeit f
      • the rubs of life
    4. 4. fig Stichelei f
    5. 5. raue oder aufgeriebene Stelle
    6. 6. obs Unebenheit f
    7. 7. Bowls: Unebenheit f, Hindernis n
  2. B v/t
    1. 1. reiben
      • rub one’s hands (together) sich die Hände reiben (a. fig: with vor dat)
      • rub sth off sth etwas von etwas (ab-, weg)reiben oder (-)wischen
      • rub some of the shine off sth fig einer Sache etwas von ihrem Glanz nehmen
      • rub sb’s nose in sth fig umg jemandem etwas unter die Nase reiben
      • rub shoulders with fig es zu tun haben mit, zusammenkommen mit rub up A 3
    2. 2. reiben, streichen
      • rub one’s hand over mit der Hand fahren über (akk)
    3. 3.
      • rub sth into etwas einreiben oder -massieren in (akk)
      • rub oil into one’s skin sich (die Haut) mit Öl einreiben, sich einölen
      • rub it into sb that … fig umg es jemandem unter die Nase reiben, dass … salt A 1
    4. 4. streifen, reiben an (dat)
    5. 5. (wund) scheuern
    6. 6.
      1. a) scheuern, schaben
      2. b) polieren
      3. c) wichsen, bohnern
    7. 7. TECH
      1. a) Nadeln streichen
      2. b) (ab)schleifen, (ab)feilen
        • rub with emery (pumice) abschmirgeln (abbimsen)
    8. 8. TYPO einen Reliefdruck machen von, abklatschen
    9. 9. JAGD das Gehörn fegen (Rotwild etc)
  3. C v/i reiben, streifen (beide: against, on an dat, gegen)
↑ Nach oben