Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

remember

remember [rɪˈmembə(r)]
  1. A v/t
    1. 1. sich entsinnen (gen), sich besinnen auf (akk), sich erinnern an (akk)
      • remember doing sth sich daran erinnern, etwas getan zu haben
      • I remember him as a young boy ich habe ihn als kleinen Jungen in Erinnerung
      • do you remember me?, umg remember me? kennst du mich noch?
      • it was an event to remember es war ein denkwürdiges Ereignis
      • a sight to remember ein unvergesslicher Anblick
      • get o.s. remembered sich in Erinnerung bringen
    2. 2. sich etwas merken, nicht vergessen, eingedenk sein (gen), denken an (akk), beherzigen
      • I must remember this das muss ich mir merken
      • remember what I tell you denke daran oder vergiss nicht, was ich dir sage
      • please remember to post my letter bitte vergiss nicht, meinen Brief aufzugeben
      • remember sth against sb jemandem etwas nachtragen
    3. 3. (auswendig) können oder wissen
    4. 4. denken an jemanden (weil man ihm etwas schenken will etc)
    5. 5.
      • remember sb in one’s will jemanden in seinem Testament bedenken
    6. 6.
      • remember sb in one’s prayers jemanden in sein Gebet einschließen
    7. 7. jemanden empfehlen, grüßen von
      • please remember me kindly to your wife grüßen Sie bitte Ihre Gattin (von mir)
  2. B v/i sich (daran) erinnern oder entsinnen
    • if I remember rightly wenn ich mich recht entsinne
    • not that I remember nicht, dass ich wüsste
↑ Nach oben