Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

rain

rain [reɪn]
  1. A s
    1. 1. Regen m (auch fig)
      • come rain or shine a) bei jedem Wetter, b) fig unter allen Umständen
      • be (as) right as rain umg a) kerngesund sein, b) keine einzige Schramme abbekommen haben (bei einem Unfall etc), c) in Ordnung sein (Sache); a rain of blows ein Schlaghagel; a rain of sparks ein Funkenregen pour C 1
    2. 2. pl Regenfälle pl, -güsse pl
      • heavy rains
      • the rains die Regenzeit (in den Tropen)
    3. 3. Regen(wetter) m(n)
      • we had nothing but rain all day
  2. B v/i
    1. 1. unpers regnen
      • it rained all night pour C 1
    2. 2. fig regnen
      • tears rained down her cheeks Tränen strömten über ihre Wangen
      • blows rained down (up)on him Schläge prasselten auf ihn nieder oder hagelten auf ihn ein
  3. C v/t
    1. 1. Tropfen etc niedersenden, regnen
      • it has rained itself out es hat sich ausgeregnet cat Bes Redew
    2. 2. fig (nieder)regnen oder (-)hageln lassen
      • rain blows (up)on sb jemanden mit Schlägen eindecken
      • rain favo(u)rs (abuse) (up)on sb jemanden mit Gefälligkeiten (Beschimpfungen) überschütten
      • it rained gifts es regnete oder hagelte Geschenke
    3. 3.
      • be rained off (US out) (Veranstaltung)
      wegen Regens abgebrochen werden; wegen Regens abgesagt werden
      • the game was rained off das Spiel fiel im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser
↑ Nach oben