Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

pace

pace [peɪs]
  1. A s
    1. 1. (Marsch)Geschwindigkeit f, Tempo n (auch SPORT; auch fig einer Handlung etc), besonders Pferderennsport: Pace f
      • go (oder hit) the pace a) ein scharfes Tempo anschlagen, b) fig flott leben
      • keep pace with Schritt halten oder mitkommen mit (a. fig)
      • keep pace with the times mit der Zeit gehen
      • set the pace das Tempo angeben (a. fig), SPORT das Tempo machen
      • stand (oder stay) the pace Schritt halten, mithalten (beide a. fig)
      • at a great pace in schnellem Tempo
      • at a very slow pace ganz langsam
    2. 2. Schritt m
      • pace for pace Schritt für Schritt
    3. 3. Schritt m (als Maß)
      • geometrical (oder great) pace Doppelschritt (5 Fuß = 1,524 m)
      • military pace Militärschritt
    4. 4. Gang(art) m(f), Schritt m
      • ordinary pace MIL Marschschritt
      • quick pace MIL Geschwindschritt
    5. 5. Gangart f (besonders des Pferdes)
      • put a horse through its paces ein Pferd alle Gangarten machen lassen
      • put sb through their paces fig jemanden auf Herz und Nieren prüfen
      • show one’s paces fig zeigen, was man kann
    6. 6. Passgang m (des Pferdes)
  2. B v/t
    1. 1. SPORT Schrittmacher sein für, jemandem Schrittmacherdienste leisten
    2. 2. fig
      1. a) das Tempo (gen) bestimmen
      2. b) Schritt halten mit
      3. c) vorangehen (dat)
    3. 3.
      • auch pace out (oder off) ab-, ausschreiten
    4. 4. ein Zimmer etc durchschreiten, -messen
    5. 5.
      1. a) besonders einem Pferd bestimmte Gangarten beibringen
      2. b) ein Pferd im Passgang gehen lassen
  3. C v/i
    1. 1. (einher)schreiten
    2. 2.
      • pace around (oder about) hin und her laufen
      • pace up and down auf und ab gehen
    3. 3. im Passgang gehen (Pferd)
↑ Nach oben