Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

order

order [ˈɔː(r)də(r)]
  1. A s
    1. 1. Ordnung f, geordneter Zustand
      • love of order Ordnungsliebe f
      • bring some order into Ordnung bringen in (akk)
      • keep order Ordnung halten; → Bes Redew
    2. 2. (öffentliche) Ordnung
      • order was restored die Ordnung wurde wiederhergestellt
    3. 3. Ordnung f (auch BIOL Kategorie), System n (auch BOT)
      • the old order was upset die alte Ordnung wurde umgestoßen
    4. 4. (An)Ordnung f, Reihenfolge f
      • order of precedence (oder priority) Rangordnung
      • in order of importance nach Wichtigkeit alphabetic
    5. 5. Ordnung f, Aufstellung f
      • in close (open) order MIL in geschlossener (geöffneter) Ordnung
    6. 6. MIL vorschriftsmäßige Uniform und Ausrüstung marching A
    7. 7. PARL etc (Geschäfts)Ordnung f
      • a call to order ein Ordnungsruf
      • call to order zur Ordnung rufen
      • rise to (a point of) order zur Geschäftsordnung sprechen
      • rule sb out of order jemandem das Wort entziehen
      • order of the day, order of business Tagesordnung ( → A 10)
      • be the order of the day auf der Tagesordnung stehen (a. fig)
      • pass to the order of the day zur Tagesordnung übergehen
    8. 8. Zustand m
      • in bad order nicht in Ordnung, in schlechtem Zustand
      • in good order in Ordnung, in gutem Zustand
    9. 9. LING (Satz)Stellung f, Wortfolge f
    10. 10. Befehl m, Instruktion f (beide auch IT), Anordnung f
      • orders are orders Befehl ist Befehl
      • order in council POL Br Kabinettsbefehl
      • give orders (oder an order, the order) for sth to be done (oder that sth [should] be done) Befehl geben, etwas zu tun oder dass etwas getan werde
      • order of the day MIL Tagesbefehl ( → A 7) marching A
    11. 11. Verfügung f, Befehl m, Auftrag m
      • order to pay Zahlungsbefehl, -anweisung f
      • order of remittance Überweisungsauftrag
    12. 12. JUR (Gerichts) Beschluss m, Verfügung f, Befehl m
      • release order Freilassungsbeschluss mandamus
    13. 13. Art f, Klasse f, Grad m, Rang m
      • of a high order von hohem Rang
      • of quite another order von ganz anderer Art
    14. 14. MATH Ordnung f, Grad m
      • equation of the first order Gleichung f ersten Grades
    15. 15. (Größen)Ordnung f
      • of (oder in) (US on) the order of in der Größenordnung von
    16. 16. Klasse f, (Gesellschafts)Schicht f
      • the military order der Soldatenstand
    17. 17.
      1. a) Orden m (Gemeinschaft von Personen)
      2. b) (geistlicher) Orden
        • the Franciscan Order der Franziskanerorden
      3. c)
        • auch order of knighthood HIST (Ritter)Orden m
    18. 18. Orden m
      • Knight of the Order of the Garter Ritter m des Hosenbandordens bath A 7, thistle
    19. 19. Ordenszeichen n Order of Merit 1
    20. 20. REL
      1. a) Weihe(stufe) f
        • major orders höhere Weihen
      2. b) pl,
        • meist holy orders (heilige) Weihen pl, Priesterweihe f
        • take (holy) orders die heiligen Weihen empfangen, in den geistlichen Stand treten
        • be in (holy) orders dem geistlichen Stand angehören
    21. 21. REL Ordnung f (der Messe etc)
      • order of confession Beichtordnung
    22. 22. Ordnung f, Chor m (der Engel)
      • Order of the Seraphim
    23. 23. ARCH (Säulen)Ordnung f
      • Doric order dorische Säulenordnung
    24. 24. ARCH Stil m
    25. 25. WIRTSCH Bestellung f (auch Ware), Auftrag m (for für)
      • give (oder place) an order einen Auftrag erteilen, eine Bestellung aufgeben oder machen
      • make to order a) auf Bestellung anfertigen, b) nach Maß anfertigen
      • shoes made to order Maßschuhe tall A 4
    26. 26.
      1. a) Bestellung f (im Restaurant etc)
        • last orders, please Br die letzten Bestellungen!, (etwa) Polizeistunde!
      2. b) umg Portion f
    27. 27. WIRTSCH Order f (Zahlungsauftrag)
      • pay to sb’s order an jemandes Order zahlen
      • pay to the order of (Wechselindossament) für mich an (akk)
      • payable to order zahlbar an Order
      • own order eigene Order
      • check (Br cheque) to order Orderscheck m
    28. 28. besonders Br Einlassschein m, besonders Freikarte f
  2. B v/t
    1. 1. jemandem oder eine Sache befehlen, etwas anordnen
      • he ordered the bridge to be built er befahl, die Brücke zu bauen
      • he ordered him to come er befahl ihm zu kommen, er ließ ihn kommen
    2. 2. jemanden schicken, beordern (beide: to nach)
      • order sb home jemanden nach Hause schicken
      • order sb out of one’s house jemanden aus seinem Haus weisen
      • order sb off the field SPORT jemanden vom Platz stellen
    3. 3. MED jemandem etwas verordnen
      • order sb to (stay in) bed jemandem Bettruhe verordnen
    4. 4. Bücher, ein Glas Bier etc bestellen
    5. 5. regeln, leiten, führen
    6. 6. MIL das Gewehr bei Fuß stellen
      • order arms! Gewehr ab!
    7. 7. fig ordnen
      • order one’s affairs seine Angelegenheiten in Ordnung bringen, sein Haus bestellen
      • an ordered life ein geordnetes Leben
  3. C v/i
    1. 1. befehlen, Befehle geben
    2. 2. Auftäge erteilen, Bestellungen machen
      • are you ready to order now? (im Restaurant) haben Sie schon gewählt?
      • have you ordered yet? (im Restaurant) haben Sie schon bestellt?

      Besondere Redewendungen:
      • at the order MIL Gewehr bei Fuß; by order a) befehls- oder auftragsgemäß, b) im Auftrag (abk i.A.; vor der Unterschrift) by (oder on) order of a) auf Befehl von (od gen), b) im Auftrag von (od gen), c) WIRTSCH auf Order von (od gen) in order a) in Ordnung (a. fig gut, richtig), b) der Reihe nach, in der richtigen Reihenfolge, c) in Übereinstimmung mit der Geschäftsordnung, zulässig, d) angebracht in order to um zu; the meeting has been adjourned in order for me to prepare my speech damit ich meine Rede vorbereiten kann; in order that … damit …; in short order US umg sofort, unverzüglich; keep in order in Ordnung halten, instand halten; put in order in Ordnung bringen; set in order ordnen; on order WIRTSCH a) auf oder bei Bestellung, b) bestellt, in Auftrag on the order of a) nach Art von (od gen), b) auch on orders of WIRTSCH bei Abnahme oder Bezug von (od gen) c) auch on orders of auf Befehl von (od gen) out of order nicht in Ordnung: a) in Unordnung, b) defekt, c) MED gestört, d) im Widerspruch zur Geschäftsordnung, unzulässig I know I am out of order in saying that … ich weiß, es ist unangebracht, wenn ich sage, dass …; till further orders a) bis auf weiteren Befehl, b) bis auf Weiteres order a) befehlsgemäß, b) auftragsgemäß, c) → A 25, d) → A 27 be under (oder have) orders to do sth Befehl oder Order haben, etwas zu tun; be just under orders nur Befehle ausführen; my orders are to do sth ich habe Befehl, etwas zu tun
↑ Nach oben