Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

mischief

mischief [ˈmɪstʃɪf] s
  1. 1. Unheil n, Unglück n, Schaden m
    • do mischief Unheil oder Schaden anrichten
    • mean mischief Böses im Schilde führen
    • make mischief Zwietracht säen, Unfrieden stiften (beide: between zwischen dat)
    • do sb (some) mischief a) jemandem Schaden zufügen, b) jemanden verletzen
    • the mischief was done es war schon passiert
    • run into mischief in Gefahr kommen
    • the mischief of sth das Schlimme an oder bei einer Sache
  2. 2. Ursache f des Unheils, Störenfried m
    • the mischief was a nail in the tire (bes Br tyre) die Ursache des Schadens war ein Nagel im Reifen
  3. 3. Unfug m, Dummheiten pl
    • eyes full of mischief schelmisch oder boshaft glitzernde Augen
    • be up to mischief etwas aushecken
    • get into mischief etwas anstellen
    • keep out of mischief keine Dummheiten machen, brav sein
    • that will keep you out of mischief damit du auf keine dummen Gedanken kommst
  4. 4. Racker m, Strick m (Kind)
  5. 5. Mutwille m, Übermut m, Ausgelassenheit f
    • be full of mischief immer zu Dummheiten aufgelegt sein
  6. 6. euph Teufel m
    • what (where, why) the mischief …? was (wo, warum) zum Teufel …? umg
    • play the mischief with sth Schindluder treiben mit etwas
↑ Nach oben