Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

lady

lady [ˈleɪdɪ]
  1. A s
    1. 1. allg Dame f
      • a perfect lady
      • young lady a) junge Dame, b) (tadelnd etc) mein Fräulein
      • his young lady umg seine (kleine) Freundin
      • lady of pleasure umg Gunstgewerblerin f
      • lady of the night oft hum Schöne f der Nacht Threadneedle Street
    2. 2. Dame f (ohne Zusatz als Anrede für Frauen im Allgemeinen nur im pl üblich, im sg poet oder besonders US sl)
      • ladies and gentlemen meine Damen und Herren!
      • my dear (oder good) lady (verehrte) gnädige Frau
    3. 3.
      • Lady Lady f (als Titel)
      • a)(als weibliches Gegenstück zu Lord) für die Gattin eines Peers
        b) für eine Peeress im eigenen Recht
        c) (vor dem Vornamen) für die Tochter eines Duke, Marquis oder Earl
        d) (vor dem Familiennamen) als Höflichkeitstitel für die Frau eines Baronet oder Knight
        e) (vor dem Vornamen des Ehemannes) für die Frau eines Inhabers des Höflichkeitstitels Lord
    4. 4. Herrin f, Gebieterin f (poet außer in)
      • lady of the house Hausherrin, Dame f oder Frau f des Hauses
      • lady of the manor Grundherrin (unter dem Feudalsystem)
      • our sovereign lady die Königin
    5. 5. obs Geliebte f
    6. 6. obs oder sl (außer wenn auf eine Inhaberin des Titels Lady angewandt) Gattin f, Frau f, Gemahlin f
      • your good lady Ihre Frau Gemahlin
      • the old lady hum meine Alte
    7. 7.
      • Our Lady KATH Unsere Liebe Frau, die Mutter Gottes
      • church of Our Lady Marien-, Frauenkirche f
    8. 8.
      • ladies pl (als sg konstruiert) Br Damentoilette f
      • “Ladies? (Aufschrift) „Damen“
    9. 9. ZOOL hum (eine) Sie, Weibchen n
  2. B adj weiblich
    • lady doctor Ärztin f
    • lady friend Freundin f
    • lady president Präsidentin f
    • lady dog hum Hündin f, Hundedame f
  3. C v/t
    • lady it die Lady oder die große Dame spielen (over bei, in dat)
↑ Nach oben