Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

kiss

kiss [kɪs]
  1. A s
    1. 1. Kuss m
      • give sb a kiss
      • blow (oder throw) sb a kiss jemandem eine Kusshand zuwerfen
      • kiss of life Br Mund-zu-Mund-Beatmung f
      • give sb the kiss of life jemanden von Mund zu Mund beatmen
      • give sth the kiss of life fig etwas zu neuem Leben erwecken
      • kiss of death fig Todesstoß m (for, to für)
      • give sth the kiss of death einer Sache den Todesstoß versetzen
      • kiss of peace KATH Friedenskuss
    2. 2. leichte Berührung (z. B. zweier Billardbälle)
    3. 3. US
      1. a) Baiser n (Zuckergebäck)
      2. b) Praline f
  2. B v/t
    1. 1. küssen
      • he kissed her (on the) lips er küsste sie auf die Lippen oder auf den Mund
      • kiss sb’s hand jemandem einen Handkuss geben
      • kiss away sb’s tears jemandes Tränen wegküssen
      • kiss sb goodby(e) (good night) jemandem einen Abschiedskuss (Gutenachtkuss) geben
      • kiss the Book die Bibel küssen (beim Eid)
      • kiss one’s hand to sb jemandem eine Kusshand zuwerfen
      • as near as kiss your hand Br umg fast, beinahe
      • kiss the dust umg a) ins Gras beißen (umkommen), b) abgeschmettert werden (Plan etc), c) dran glauben müssen (getrunken werden, ausrangiert werden); kiss sb’s arse (US ass) vulg jemandem in den Arsch kriechen umg goodby(e) A 1, rod 3
    2. 2. leicht berühren
      • the wind kissed the trees der Wind strich durch die Bäume
    3. 3.
      • kiss off bes US umg a) jemandem eine Abfuhr erteilen, b) jemanden rausschmeißen (entlassen), c) etwas abtun: he kissed off their objections with a wave of his hand
  3. C v/i
    1. 1. sich küssen
      • they kissed goodby(e) (good night) sie gaben sich einen Abschiedskuss (Gutenachtkuss)
      • kiss and cuddle schmusen umg
      • kiss and make up sich mit einem Kuss versöhnen
    2. 2. sich leicht berühren
      • their hands kissed
↑ Nach oben