Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

hurt

hurt [hɜːt; US hɜrt]
  1. A v/t prät und pperf hurt
    1. 1. verletzen, -wunden (beide auch fig)
      • hurt sb’s feelings
      • hurt one’s knee sich das oder am Knie verletzen
      • feel hurt gekränkt sein
      • be hurt angeschlagen sein (Boxer) fly 1
    2. 2. schmerzen, jemandem wehtun (beide auch fig)
      • the wound still hurts me
      • it hurts her to think of it; don’t hurt me! tu mir nichts!
      • you’re hurting me! du tust mir weh!
    3. 3. schädigen, schaden (dat), Schaden zufügen (dat)
      • it won’t hurt you to miss breakfast for once umg du wirst nicht gleich verhungern, wenn du einmal nicht frühstückst
    4. 4. etwas beschädigen
  2. B v/i
    1. 1. schmerzen, wehtun (beide auch fig)
      • she kicked the attacker where it hurts most
    2. 2. Schaden anrichten, schaden
      • that won’t hurt das schadet nichts
    3. 3. umg Schmerzen haben, auch fig leiden (from an dat)
  3. C s
    1. 1. Schmerz m (auch fig)
    2. 2. Verletzung f, Wunde f
    3. 3. Kränkung f
    4. 4. Schaden m, Nachteil m (beide: to für)
↑ Nach oben