Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

forget

forget [fə(r)ˈget] prät forgot [-ˈgʔt; US -ˈgɑt], pperf forgotten [-ˈgʔtn; US -ˈgɑtn], obs oder dial forgot
  1. A v/t
    1. 1. vergessen:
      1. a) nicht denken an (akk)
        • he forgot to post the letter
      2. b) sich nicht erinnern an (akk)
        • I forget his name sein Name ist mir entfallen oder fällt mir im Moment nicht ein
        • never to be forgotten unvergesslich
        • I’ll never forget meeting my wife ich werde niemals vergessen, wie ich meine Frau kennenlernte
        • don’t forget what you were going to say vergessen Sie Ihre Rede nicht
        • she’s been forgetting a lot of things lately sie ist in letzter Zeit sehr vergesslich
      3. c) sein Französisch etc verlernen
      4. d) (aus Unachtsamkeit) unterlassen
        • she forgot to close the window sie vergaß, das Fenster zuzumachen
      5. e) hängen oder liegen oder stehen lassen
        • I have forgotten my coat (keys, umbrella) head Bes Redew
    2. 2. unbeachtet lassen
      • forget it! a) schon gut!, vergiss es! (beide a. verärgert), b) das kannst du vergessen!
      • don’t you forget it! merk dir das!
    3. 3. außer Acht lassen, übergehen
      • don’t forget the waitress vergiss nicht, der Bedienung ein Trinkgeld zu geben
      • not forgetting nicht zu vergessen
    4. 4.
      • forget o.s. a) sich vergessen, aus der Rolle fallen, b) sich selbst vergessen, (nur) an andere denken, c) sich oder seine Umwelt vergessen
  2. B v/i (es) vergessen
    • don’t forget vergiss es nicht!
    • she never forgets sie vergisst nie etwas
    • what is his name? — I forget das ist mir entfallen oder fällt mir im Moment nicht ein
    • he went abroad to forget um zu vergessen
    • forget about vergessen (akk)
    • forget about it! a) reg dich nicht auf!, b) schon gut!, vergiss es! (beide a. verärgert), c) das kannst du vergessen!
↑ Nach oben