Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

flush

flush [flʌʃ]
  1. A s
    1. 1.
      1. a) Erröten n
      2. b) Röte f
    2. 2. (Wasser)Schwall m, Strom m, gewaltiger Wassersturz oder -zufluss
    3. 3.
      1. a) (Aus)Spülung f
        • give sth a flush → B 2
      2. b) (Wasser)Spülung f (in der Toilette)
        • flush toilet Toilette f mit Wasserspülung
    4. 4. (Gefühls) Aufwallung f, Erregung f, Hochgefühl n
      • flush of anger Wutanfall m
      • flush of success Triumphgefühl n
      • flush of victory Siegesrausch m
      • in the first flush of victory im ersten Siegestaumel
    5. 5. Glanz m, Blüte f (der Jugend etc)
      • he is no longer in his first flush er hat seine besten Jahre bereits hinter sich
    6. 6. MED Wallung f, Fieberhitze f hot flushes
  2. B v/t
    1. 1. erröten lassen
      • the joke flushed her sie wurde rot bei dem Witz
    2. 2.
      • auch flush out (aus)spülen, (-)waschen
      • flush down hinunterspülen
      • flush sth down the toilet etwas die Toilette hinunterspülen
      • flush the toilet spülen
    3. 3. unter Wasser setzen
    4. 4. Pflanzen zum Sprießen bringen
    5. 5. erregen, erhitzen
      • flushed with anger zornentbrannt
      • flushed with happiness überglücklich
      • flushed with joy außer sich vor Freude
  3. C v/i
    1. 1.
      • auch flush up erröten, rot werden
      • flush with shame schamrot werden
    2. 2. spülen (Toilette oder Toilettenbenutzer)
    3. 3. erglühen
    4. 4. strömen, schießen (auch Blut)
    5. 5. BOT sprießen
↑ Nach oben