Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

fear

fear [fɪə(r)]
  1. A s
    1. 1. Furcht f, Angst f (beide: of vor dat; that dass)
      • for fear vor Angst
      • for fear that … aus Furcht, dass …
      • be in fear (of sb) sich (vor jemandem) fürchten, (vor jemandem) Angst haben
      • fear of death Todesangst
      • fear of flying Flugangst
      • fear of heights Höhenangst
      • go in fear of one’s life in ständiger Todesangst leben, Todesängste ausstehen
      • be without fear (of sb) sich (vor jemandem) nicht fürchten, (vor jemandem) keine Angst haben
      • no fear sei(en Sie) unbesorgt!, keine Bange favor B 3, green A 6, reproach B 1
    2. 2. Befürchtung f, Besorgnis f, Sorge f, pl auch Bedenken pl
      • for fear of a) in der Befürchtung, dass …, b) um nicht, damit nicht; um zu verhüten, dass …
      • he didn’t come near me for fear of infection aus Angst, sich anzustecken
      • for fear of hurting him um ihn nicht zu verletzen
      • there are fears that … man befürchtet, dass …
      • it confirmed his worst fears es bestätigte seine schlimmsten Befürchtungen
    3. 3. Scheu f, Ehrfurcht f (beide: of vor dat)
      • fear of God Gottesfurcht f
      • put the fear of God into sb jemandem einen heiligen Schrecken einjagen
    4. 4. Gefahr f, Risiko n
      • there is not much fear of that das ist kaum zu befürchten
  2. B v/t
    1. 1. fürchten, sich fürchten oder Angst haben vor (dat)
    2. 2. Gott fürchten, Ehrfurcht haben vor (dat)
    3. 3. das Schlimmste etc (be)fürchten
      • he is feared to be dead es ist zu befürchten oder es wird befürchtet, dass er tot ist
    4. 4.
      • fear o.s. obs sich fürchten
  3. C v/i
    1. 1. sich fürchten, Furcht oder Angst haben
      • never fear keine Angst!
    2. 2.
      • (for) fürchten (für oder um), bangen (um)
↑ Nach oben