Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

FAQ: Office-Bibliothek 4.0

Installation

Frage: Ich versuche, die Officebibliothek unter Windows 98 oder unter Windows ME zu starten. Das Programm beendet sich mit der Fehlermeldung "Ausnahmefehler ... Modul QT-MT333.DLL".

Antwort:

Benutzen Sie als Programm nicht die (mitgelieferte) Office-Bibliothek, sondern unsere Software PC-Bibliothek. Zur Installation der Software gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • Laden Sie http://www.pc-bibliothek.de/index2.html?service/st_update.html ,klicken Sie dort auf "PC-Bibliothek".
  • Klicken Sie im Bereich "Download des Upgrades für Windows" auf "Download". Es wird die Datei pcb30update.zip auf Ihren Rechner geladen.
  • Entpacken Sie diese Archivdatei, z.B. mit Winzip. Diese Datei enthält eine ausführbare Datei mit dem Namen "pcb30update.exe"
  • Ein Doppelklick auf diese Datei startet die Installation des Programms "PC-Bibliothek".
  • Nach Abschluss der Installation und Neustart Ihres Rechners finden Sie im Windows Startmenü ein neues Verzeichnis "PC-Bibliothek"
  • Klicken Sie in diesem Menü auf "PC-Bibliothek 3.0", dies startet das Programm.
  • Legen Sie die mitgelieferte CD-ROM ein.
  • Im Programm PC-Bibliothek starten Sie den Befehl "Datei - Bestand erweitern".
  • Klicken Sie in der sich öffnenden Dialogbox auf die Schaltfläche "Durchsuchen" und navigieren Sie ("Suchen in") in das Stammverzeichnis der eingelegten CD-ROM.
  • Dort wählen Sie die Datei "pc_bib.inf" aus und schließen die Box durch betätigen der Schaltfläche "Öffnen".
  • Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Weiter". Im Folgenden werden die Titel der CD-ROM auf Ihren Rechner installiert.
  • Zukünftig können Sie in den installierten Titeln jederzeit mit der PC-Bibliothek suchen, ein erneutes Einlegen der CD-ROM ist hierzu nicht notwendig.

Frage: Sie benutzen ganz aktuelle Linux-Distributionen (z.B. Suse 10). Nach dem Start der Office-Bibliothek beendet sich das Programm mit der Fehlermeldung: "xset: bad font path element (#96), possible causes are: Directory does not exist or has wrong permissions Directory missing fonts.dir Incorrect font server address or syntax /opt/officebib/officebib.bin: /opt/officebib/libgcc_s.so.1: version `GCC_3.3' not found (required by /usr/lib/libstdc++.so.6) xset: warning, no entries deleted from font path."

Antwort: Löschen Sie im Installationsverzeichnis der Office-Bibliothek die beiden Bibliotheksdateien: libgcc_s.so.1 sowie libstdc++.so.5 Danach sollte sich das Programm ohne Probleme starten lassen.

Frage: Lassen sich auch alte alte PC-Bibliothekstitel in die Office-Bibliothek integrieren?

Antwort: Nahezu alle Titel der alten PC-Bibliothek lassen sich in die neue Office-Bibliothek integrieren und in dieser benutzen. Hierzu rufen Sie im MenüDatei den Befehl auf Neues Buch installieren. In der sich öffnenden Dialogbox navigieren Sie sodann in das Verzeichnis Ihres Datenträgers (z.B. auf die CD-ROM). Ein Klick auf die Schaltfläche Weiter startet dann die Installation des Buches.

Frage: Ich habe die aktuelle Version der Office-Bibliothek aus dem Internet heruntergeladen und beim Start des Programms erscheint die folgende Fehlermeldung: "Das Buch \(Pfadangabe\du5neu.ld konnte nicht geöffnet werden."

Antwort: Damit Sie diese Fehlermeldung nicht mehr sehen, muss in der Datei all_ld.ml (diese befindet sich im Verzeichnis /data Ihrer Office-Bibliothek-Installation) die folgende Zeile gelöscht werden: 185 du5neu.ld Hierzu öffnen Sie diese Datei mit einem Texteditor Ihrer Wahl. Geben Sie beispielsweise im Startmenü ein: Start -> Ausführen Im Fenster Öffnengeben Sie dann ein: edit (Pfad zu Ihrer Office-Bibliothek-Installation)/data/all_ld.ml also z.B.: edit c:\Programme\Office-Bibliothek\data\all_ld.ml Im sich öffnenden Editorfenster können Sie dann die oben genannte Zeile löschen. Vergessen Sie nicht, danach die Datei abzuspeichern. Wahlweise können Sie auch die Version Ihrer Office-Bibliothek, die diese Fehlermeldung bringt, komplett deinstallieren und die aktuelle Version von der Site der Office-Bibliothek herunterladen.