Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

FAQ: Duden OpenOffice.org Suite

Dialogprüfung

Frage: Warum führt die automatische Prüfung zu anderen Ergebnissen als die Dialogprüfung, die über "Korrektur starten" ausgeführt wird?

Antwort: Die automatische Prüfung (auch Hintergrundprüfung genannt), die über den von OpenOffice.org vorgesehenen Button gestartet wird, führt lediglich eine Einzelwortprüfung durch. Die Dialogprüfung analysiert dagegen den ganzen Satz und kann auf diese Weise auch Grammatikfehler aufdecken.

Frage: In der Dialogprüfung verweisen Sie im Erklärungsfenster oft auf Regeln in "Duden Die deutsche Rechtschreibung". Wo kann ich diese Regeln denn finden?

Antwort: Im Menüpunkt "Hilfe" von OpenOffice gibt es einen Unterpunkt "Duden", der die erwähnten Regelauszüge enthält

Einstellungen

Frage: Kann man die Duden-Rechtschreibprüfung auch für alte Rechtschreibung verwenden? Gibt es dafür eine Einstellungsmöglichkeit?

ntwort: Nein. Die Duden-Rechtschreibprüfung arbeitet auf Grundlage des aktuellen Stands der neuen Rechtschreibung. Sind bei einem Wort jedoch nach wie vor zwei Schreibvarianten möglich, kann man über den Dialog "Duden-Einstellungen" die bevorzugte Schreibweise auswählen.

Installation

Frage: Unter einem neu installierten Debian 3.1-System (Installationsoption "Desktop" von der Debian 3.1r0a-CD) schlägt die Installation per Installationsskript OOo-install.sh zunächst fehl und hinterlässt das Paketsystem in einem inkonsistenten Zustand. Was ist zu tun?

Antwort: Bei der Installation unter Debian benötigen Sie ggf. eine Internet-Verbindung, um fehlende Debian-Pakete per "apt-get install -f" aus dem Internet nachzuladen. Das können z. B. die folgenden Pakete sein: chmlib, gcc-3.4-base, libpng10-0, libstdc++6, libwxgtk2.4, sysprofile oder xchm.

Frage: Wie muss ich die Installation der Duden OpenOffice.orgSuite unter SuSE 9.3 durchführen? Gibt es dafür ein spezielles Installationspaket?

Antwort: Die Installation unter SuSE 9.3 erfolgt wie bei allen anderen in den Systemvoraussetzungen angegebenen Linux-Distributionen über das zentrale Skript "Linux-install.sh", das sich im Wurzelverzeichnis der CD befindet. Dieses Skript untersucht selbstständig die vorhandene Konfiguration.

Frage: Was ist bei der Installation unter Linux generell zu beachten?

Antwort: Unter Debian 3.1, SuSE 9.3 oder Fedora ist die Installation im Allgemeinen nur möglich, wenn der Rechner mit dem Internet verbunden ist. Grund hierfür ist, dass die jeweiligen Paketabhängigkeiten durch den Package Manager überprüft werden und zur Aktualisierung - unter anderem auch von OpenOffice.org - Dateien aus dem Internet nachgeladen werden. Dieser aktuelle Stand ist aber Voraussetzung für die Installation der Rechtschreibprüfung. Es wird deshalb dringend empfohlen, noch vor der Installation der Duden OpenOffice.org Suite eine Aktualisierung des jeweiligen Systems durchzuführen.

Office-Bibliothek

Frage: Gibt es einen Hotkey, mit dem man über ein in Writer markiertes Wort direkt zum entsprechenden Artikel in der mitgelieferten Office-Bibliothek umschalten kann?

Antwort: Das ist erst für spätere Versionen der Duden OpenOffice.org Suite vorgesehen. Bitte beachten Sie dazu auch die kostenlos angebotenen Updates über das Menü "Duden-Softwareupdates". Hier erhalten Sie in regelmäßigen Abständen verbesserte Versionen unseres Programms.

OpenOffice

Frage: Wird die von OpenOffice.org mitgelieferte Rechtschreibprüfung MySpell von der Duden-Rechtschreibprüfung ersetzt?

Antwort: Nein, die Duden-Rechtschreibprüfung ergänzt das vorhandene Angebot von OpenOffice.org. Bei der automatischen Prüfung müssen Sie dazu über "Extras – Optionen – Spracheinstellungen – Linguistik" die Einstellung "Duden OpenOffice.org Suite" auswählen und "MySpell" ausschalten / deaktivieren.

Frage: Kann ich die Duden-Rechtschreibprüfung auch für OpenOffice.org 1.1 einsetzen?

Antwort: Nein. Die Duden-Rechtschreibprüfung wurde für die Version 2.0 von OpenOffice.org optimiert und ist mit früheren Versionen nicht kompatibel.

Frage: Funktioniert die Duden-Grammatikprüfung auch in Calc und Impress?

Antwort: Die Duden-Rechtschreib- und Grammatikprüfung funktioniert in der vorliegenden ersten Version nur in Writer.

Frage: Warum bieten Sie Ihr Produkt nicht für Mac OS X an? OpenOffice.org 2.0 liegt doch nun auch für Mac OS X vor!

Antwort: Die Planung der Duden OpenOffice.org Suite sieht für Mac OS X eine Version im Frühjahr 2006 vor.

Frage: Wann wird die Duden Rechtschreibprüfung für die Finalversion von OpenOffice.org 2.0 erhältlich sein? Im Moment gibt es ja nur die Verknüpfung mit einer Beta von OpenOffice.

Antwort: Die abschließende Anpassung der Duden Rechtschreib- und Grammatikprüfung an die kürzlich freigegebene Version von OpenOffice.org 2.0 wird bis Anfang Dezember durchgeführt worden sein. Die Kunden können sich dann über den Menüpunkt Duden-Softwareupdates die neue Version kostenlos downloaden. Im Duden Downloadshop wird dann natürlich nur noch die überarbeitete Version angeboten werden.

Updates

Frage: Kann ich die Duden OpenOffice.org Suite auch in mein OpenOffice 2.0 einbinden?

Antwort:

Um die DudenOpenOffice.org Suite auch mit OpenOffice 2.0 betreiben zu können, gehen Sie bitte wie folgt vor: 1. Installieren Sie OpenOffice 2.0 (eine kostenlose Version erhalten Sie auf der Internetseite www.openoffice.org) 2. Starten Sie die Datei "DLE-Setup.exe" aus dem Ordner "Windows\Duden-Rechtschreibpruefung" von der DudenOpenOffice.orgSuite CD-ROM oder aus Ihrem DudenOpenOffice.orgSuite Downloadordner. 3. Nachdem die DLE installiert ist, installieren Sie bitte das Update der Duden Rechtschreibprüfung für Writer. Das Update "Duden Rechtschreibprüfung für Writer Version 1.0.6" können Sie hier herunterladen

Verschiedenes

Frage: Nach dem Ändern der Prüfeinstellungen über den Menüpunkt "Duden-Optionen" konnte die Duden-Rechtschreibprüfung unter Windows XP nicht mehr gestartet werden.

Antwort:

Bitte starten Sie "Duden Linguistischer Dienst" über "Start – Einstellungen – Systemsteuerung –Verwaltung – Dienste" neu.

Frage: Funktioniert die Duden-Rechtschreibprüfung auch mit StarOffice?

Antwort:

Dazu sind noch kleinere Anpassungen nötig, die wir in einem der folgenden Softwareupdates (siehe den Menüpunkt "Servicepacks") umsetzen werden.