Suche nach vernünftig

oder
vernuenftig liefert keine Ergebnisse. Wir haben stattdessen nach vernünftig gesucht.
Ihre Suche im Wörterbuch nach vernünftig ergab folgende Treffer:
Zurück zur bereichsübergreifenden Suche

Wörterbuch

ver­nünf­tig

Adjektiv – 1a. Vernunft besitzend, sich in seinem … 1b. von Vernunft zeugend; sinnvoll, einleuchtend, … 2. der Vorstellung von etwas, den …

Zum vollständigen Artikel 

Ver­nünf­tig­keit

Substantiv, feminin – das Vernünftigsein; vernünftige Haltung …

Zum vollständigen Artikel 

ver­nünf­ti­ger­wei­se

Adverb – aus Vernunft, Einsicht; aus Vernunftgründen …

Zum vollständigen Artikel 

Rä­son­ne­ment

Substantiv, Neutrum – [vernünftige] Erwägung, Überlegung …

Zum vollständigen Artikel 

Ideo­kra­tis­mus

Substantiv, maskulin – Herrschaft der Vernunftbegriffe und vernünftiger [Rechts]verhältnisse …

Zum vollständigen Artikel 

klar den­kend, klar­den­kend

Adjektiv – nüchtern, vernünftig abwägend, denkend …

Zum vollständigen Artikel 

Ein­tei­lungs­prin­zip

Substantiv, Neutrum – Prinzip der Einteilung, der Klassifizierung …

Zum vollständigen Artikel 

Mi­so­lo­gie

Substantiv, feminin – Hass gegen den Logos; Abneigung gegen …

Zum vollständigen Artikel 

ra­ti­o­na­li­sie­ren

schwaches Verb – 1a. vernünftig, zweckmäßig gestalten; straffen; 1b. (im Bereich der Wirtschaft und … 2. emotionales Verhalten o. Ä. nachträglich …

Zum vollständigen Artikel 

Un­ver­nunft

Substantiv, feminin – Verhaltens-, Handlungsweise, die nicht vernünftig ist …

Zum vollständigen Artikel 

über­schnap­pen

schwaches Verb – 1. nicht länger fähig sein, vernünftig … 2. überschlagen

Zum vollständigen Artikel 

be­son­nen

Adjektiv – ruhig und vernünftig abwägend, sich nicht …

Zum vollständigen Artikel