Suche nach steckte

Ihre Suche im Wörterbuch nach steckte ergab folgende Treffer:
Zurück zur bereichsübergreifenden Suche

Wörterbuch

he­r­aus­ste­cken

starkes und schwaches Verb - 1. von dort drinnen hierher nach …2. herausragen

ste­cken

schwaches Verb - 1a. [durch eine Öffnung hindurchführen und] …1b. an einer bestimmten [dafür vorgesehenen] …2. an, auf, in etwas befestigen, …

drin­ste­cken

schwaches Verb - 1a. viel Arbeit, Schwierigkeiten mit etwas …1b. drinsitzen; 2. in jemandem, etwas als Anlage …

an­ste­cken

schwaches Verb - 1a. [mit einer Nadel] befestigen; an …1b. (einen Ring) an den Finger …2a. anzünden

da­hin­ter­ste­cken

schwaches Verb - 1. hinter etwas stecken; 2a. der eigentliche [nicht erkennbare] Grund, …2b. eigentliche/-r [heimliche/-r] Urheber/-in für etwas …

zu­rück­ste­cken

schwaches Verb - 1. wieder an seinen [früheren] Platz …2. nach hinten stecken, versetzen; 3. in seinen Ansprüchen, Zielvorstellungen o. …

ab­ste­cken

schwaches Verb - 1. (ein Gebiet, eine Strecke) mit …2. (ein nicht passendes Kleidungsstück) mit …3. (etwas Festgestecktes) wieder abnehmen

ein­ste­cken

schwaches Verb - 1a. in etwas dafür Vorgesehenes [hinein]stecken; 1b. durch Hineinstecken an einer bestimmten …2. in den Briefkasten einwerfen

fest­ste­cken

schwaches Verb - 1a. durch [An-, Hinein]stecken befestigen; 1b. durch Stecken mit Nadeln in …2. am Weiterkommen gehindert werden

hi­n­ein­ste­cken

schwaches Verb - 1. in etwas stecken; 2a. hineinlegen, -setzen, -stellen; 2b. in etwas [zwangsweise] unterbringen, hineinbringen

hoch­ste­cken

schwaches Verb - ([lange] Haare) zu einer Hochfrisur aufstecken

hö­her­ste­cken

schwaches Verb - (in Bezug auf Ziele, Erwartungen o. Ä.) erhöhen