Suche nach sich bemächtigen

Ihre Suche im Wörterbuch nach sich bemächtigen ergab folgende Treffer:

Wörterbuch

be­mäch­ti­gen

schwaches Verb – a. [mit Gewalt] in seinen Besitz, … b. jemanden ergreifen, überkommen

Zum vollständigen Artikel 

ver­grei­fen

starkes Verb – 1a. danebengreifen; 1b. etwas in seiner Art Falsches, … 2. sich etwas aneignen

Zum vollständigen Artikel 

an­eig­nen

schwaches Verb – 1. sich in den Besitz einer … 2. sich in etwas üben, bis …

Zum vollständigen Artikel 

be­meis­tern

schwaches Verb – a. mit etwas fertigwerden; etwas bezwingen; b. sich beherrschen, zusammennehmen; c. sich jemandes bemächtigen, jemanden erfassen

Zum vollständigen Artikel 

ka­pern

schwaches Verb – 1a. (ein [Handels]schiff) auf See erbeuten; 1b. (ein Flugzeug, einen Zug o. … 2. jemanden [wider seinen Willen] für …

Zum vollständigen Artikel 

ver­si­chern

schwaches Verb – 1. als sicher, gewiss hinstellen; als … 2a. jemandem zusagen, dass er mit … 2b. sich Gewissheit über jemanden, etwas …

Zum vollständigen Artikel 

neh­men

starkes Verb – 1a. mit der Hand greifen, erfassen … 1b. [ergreifen und] an sich, in … 2. (etwas Angebotenes) annehmen

Zum vollständigen Artikel 

be­hän­di­gen

schwaches Verb – 1. aushändigen, übergeben; 2. ergreifen, an sich nehmen

Zum vollständigen Artikel 

ein­sa­cken

schwaches Verb – a. in einen Sack, in Säcke … b. [schnell] an sich nehmen und …

Zum vollständigen Artikel 

ok­ku­pie­ren

schwaches Verb – 1. fremdes Gebiet [militärisch] besetzen; 2. sich [widerrechtlich] aneignen

Zum vollständigen Artikel 

ein­mar­schie­ren

schwaches Verb – a. sich [in einer Formation] marschierend … b. in ein Gebiet, Land mit …

Zum vollständigen Artikel 

ka­schen

schwaches Verb – 1. jemanden gefangen nehmen, verhaften; 2. sich widerrechtlich etwas aneignen

Zum vollständigen Artikel