Suche nach nutze

Ihre Suche im Wörterbuch nach nutze ergab folgende Treffer:

Wörterbuch

nut­ze

[zu] nichts nutze sein (für zu nichts nütze sein)

nutz

zu nichts nutz sein (süddeutsch, österreichisch für zu nichts nütze sein)

Nutz

mittelhochdeutsch nuz, althochdeutsch nuz(za), verwandt mit genießen

nut­zen, nüt­zen

schwaches Verb - 1. bei etwas von Nutzen sein; …2a. nutzbringend, zu seinem Nutzen verwerten; …2b. von einer bestehenden Möglichkeit Gebrauch …

ab­nut­zen, süddeutsch, österreichisch und schweizerisch meist ab­nüt­zen

schwaches Verb - a. durch Gebrauch, Beanspruchung im Wert, …b. durch Benutzung an Wert und …

aus­nut­zen, süddeutsch, österreichisch und schweizerisch meist aus­nüt­zen

schwaches Verb - 1a. ganz nutzen, von einer bestehenden …1b. aus seiner vorteilhaften Situation für …2. in rücksichtsloser, egoistischer Weise für …

nüt­ze

[zu] etwas nütze sein

Nutz­ef­fekt

Substantiv, maskulin - nutzbringender Effekt

Nut­zen

Substantiv, maskulin - Vorteil, Gewinn, Ertrag, den man von einer Tätigkeit, dem Gebrauch von etwas, der Anwendung eines …

Nut­zen-Kos­ten-Ana­ly­se

Substantiv, feminin - Analyse des Verhältnisses von Nutzen und Kosten bei Investitionsvorhaben

Nut­zen­be­wer­tung

Substantiv, feminin - gesetzlich vorgeschriebenes, standardisiertes Verfahren zur Überprüfung des behaupteten zusätzlichen Nutzens neu entwickelter Arzneimittel oder Heilverfahren

Nut­zer, auch Nüt­zer

Substantiv, maskulin - a. juristische Person, die die Berechtigung …b. jemand, der etwas nutzt