Suche nach nutz

Ihre Suche im Wörterbuch nach nutz ergab folgende Treffer:

Wörterbuch

nutz

zu nichts nutz sein (süddeutsch, österreichisch für zu nichts nütze sein)

Nutz

mittelhochdeutsch nuz, althochdeutsch nuz(za), verwandt mit genießen

nut­ze

[zu] nichts nutze sein (für zu nichts nütze sein)

nut­zen, nüt­zen

schwaches Verb - 1. bei etwas von Nutzen sein; …2a. nutzbringend, zu seinem Nutzen verwerten; …2b. von einer bestehenden Möglichkeit Gebrauch …

ab­nut­zen, süddeutsch, österreichisch und schweizerisch meist ab­nüt­zen

schwaches Verb - a. durch Gebrauch, Beanspruchung im Wert, …b. durch Benutzung an Wert und …

aus­nut­zen, süddeutsch, österreichisch und schweizerisch meist aus­nüt­zen

schwaches Verb - 1a. ganz nutzen, von einer bestehenden …1b. aus seiner vorteilhaften Situation für …2. in rücksichtsloser, egoistischer Weise für …

nutz­los

Adjektiv - keinen Nutzen, Gewinn, Vorteil bringend; ohne Nutzen, ohne positives Ergebnis; vergeblich

Nutz­bau

Substantiv, maskulin - Zweckbau

Nutz­da­ten

Pluralwort - in einer Datenbank gespeicherte Informationen, die jemand für seine Arbeit nutzt

Nutz­ef­fekt

Substantiv, maskulin - nutzbringender Effekt

Nutz­fahr­zeug

Substantiv, Neutrum - Kraftfahrzeug, das zur Beförderung von Gütern oder Personen genutzt wird

Nutz­fisch

Substantiv, maskulin - Fisch, der vom Menschen als Nahrungsmittel genutzt wird