Suche nach launen

oder
Ihre Suche im Wörterbuch nach launen ergab folgende Treffer:

Wörterbuch

lau­nen

schwaches Verb – a. launenhaft sein; b. schlechte Laune zeigen, übellaunig sein

Zum vollständigen Artikel 

Lau­ne

Substantiv, feminin – a. Stimmung, augenblickliche Gemütsverfassung; b. wechselnde Gemütsverfassung, Stimmung[en]; c. einer Laune entspringender Einfall, spontane …

Zum vollständigen Artikel 

lau­nen­haft

Adjektiv – von wechselnden Stimmungen abhängig, unberechenbar …

Zum vollständigen Artikel 

Lau­nen­haf­tig­keit

Substantiv, feminin – das Launenhaftsein; Laune …

Zum vollständigen Artikel 

Va­peurs

Pluralwort – 1. Blähungen; 2. Launen, üble Laune

Zum vollständigen Artikel 

satt­ha­ben

unregelmäßiges Verb – leid sein …

Zum vollständigen Artikel 

ge­launt

gelaunt sein; zu etwas gelaunt sein …

Zum vollständigen Artikel 

er­tra­gen

starkes Verb – (etwas Unangenehmes, Lästiges, Quälendes) hinnehmen und …

Zum vollständigen Artikel 

pe­ri­o­disch

Adjektiv – a. in gleichen Abständen, regelmäßig [auftretend, … b. von Zeit zu Zeit, phasenhaft …

Zum vollständigen Artikel 

un­er­träg­lich

Adjektiv – a. sich kaum ertragen lassend; b. sehr, überaus, in kaum erträglichem …

Zum vollständigen Artikel 

satt

Adjektiv – 1a. nicht mehr hungrig; kein Bedürfnis … 1b. mit dem eigenen (relativ hohen) … 2a. (besonders in der Färbung, im …

Zum vollständigen Artikel 

aus­trei­ben

starkes Verb – 1. (Vieh) auf die Weide treiben; 2a. vertreiben; 2b. durch Beschwörung verbannen; exorzieren

Zum vollständigen Artikel