Suche nach ausrufe

Ihre Suche im Wörterbuch nach ausrufe ergab folgende Treffer:
Zurück zur bereichsübergreifenden Suche

Wörterbuch

Aus­ru­fer

Substantiv, maskulin - jemand, der öffentliche Bekanntmachungen ausruft

Aus­ruf

Substantiv, maskulin - 1. kurze, laute Äußerung als Ausdruck …2. öffentliche Ankündigung, Bekanntmachung durch Ausrufen

Aus­ru­fe­rin

Substantiv, feminin - weibliche Form zu Ausrufer

Aus­ru­fe­zei­chen

Substantiv, Neutrum - Satzzeichen in Form eines senkrechten Strichs mit einem Punkt darunter, das nach Ausrufe-, Wunsch- und …

aus­ru­fen

starkes Verb - 1. spontan, in einem Ausruf äußern; 2a. [laut rufend] nennen, mitteilen, bekannt …2b. öffentlich, offiziell verkünden, proklamieren

Aus­ru­fe­satz

Substantiv, maskulin - z. B. Wie schnell die Zeit vergeht!; Satz, der einen Sachverhalt mit starker innerer Anteilnahme …

Aus­ru­fe­wort

Substantiv, Neutrum - Interjektion

Ex­kla­ma­ti­on

Substantiv, feminin - Ausruf

Kru­zi­tür­ken

Substantiv ohne Artikel - a. Ausruf der Verwünschung, des Zorns; b. Ausruf des Erstaunens

potz­tau­send!

Interjektion - a. Ausruf der Überraschung; b. verdammt noch mal!; b. Ausruf …

buh

Interjektion - Ausruf des Missfallens

ha­ha

Interjektion - das Lachen wiedergebender Ausruf