Suche nach auslassen

auslaset liefert keine Ergebnisse. Wir haben stattdessen nach auslassen gesucht.
Ihre Suche im Wörterbuch nach auslassen ergab folgende Treffer:
Zurück zur bereichsübergreifenden Suche

Wörterbuch

aus­las­sen

starkes Verb - 1. aus etwas austreten, entweichen, herausfließen …2a. freilassen, loslassen, nicht länger fest-, …2b. in Ruhe lassen, nicht weiter …

prä­te­rie­ren

schwaches Verb - auslassen, übergehen

Pa­ra­li­po­me­non

Substantiv, Neutrum - Ergänzung, Nachtrag

aus­ge­las­sen

Adjektiv - in übermütiger, unbeschwerter Weise fröhlich

über­sprin­gen

starkes Verb - 1. mit einem Sprung überwinden; 2. (einen Teil von etwas) auslassen

aus­ko­chen

schwaches Verb - 1. (Suppenfleisch, Knochen o. Ä.) längere …2. (Fett o. Ä.) auslassen; 3a. (Wäsche) durch Kochenlassen säubern

Schwei­ne­schmalz

Substantiv, Neutrum - durch Auslassen hauptsächlich von zerkleinertem Bauchfett des Schweins gewonnenes weißes, streichbares Fett

Müt­chen

Substantiv, Neutrum - sein Mütchen [an jemandem] kühlen

ver­nünf­teln

schwaches Verb - scheinbar mit Vernunft, scharfsinnig argumentieren, sich über etwas auslassen (aber den eigentlichen, tieferen Sinn von …

über­ge­hen

unregelmäßiges Verb - 1a. über etwas hinweggehen; etwas absichtlich …1b. etwas auslassen, überspringen; 1c. (bestimmte Bedürfnisse) nicht beachten

über­schla­gen

starkes Verb - 1. in einer Reihenfolge auslassen; 2a. (die ungefähre Größe einer Summe …2b. sich nochmals vergegenwärtigen

la­bern

schwaches Verb - a. sich wortreich über oft belanglose …b. sich zwanglos unterhalten, plaudern