Suche nach aufpäppeln

aufpäpple liefert keine Ergebnisse. Wir haben stattdessen nach aufpäppeln gesucht.
Ihre Suche im Wörterbuch nach aufpäppeln ergab folgende Treffer:

Wörterbuch

auf­päp­peln

schwaches Verb - (einen Kranken, ein Kind) mit sorgfältiger Ernährung [wieder] zu Kräften bringen

um­he­gen

schwaches Verb - 1. liebevoll umsorgen und betreuen; 2. einfrieden

groß­zie­hen

unregelmäßiges Verb - (ein Kind oder ein junges Tier) so lange ernähren und umsorgen, bis es groß, selbstständig …

ge­sund ma­chen, ge­sund­ma­chen

schwaches Verb - jemanden so behandeln, dass er bzw. sie wieder gesund ist

ku­rie­ren

schwaches Verb - heilen; (eine Krankheit, Verletzung o. Ä.) erfolgreich behandeln

hei­len

schwaches Verb - 1a. gesund machen; 1b. durch entsprechende ärztliche, medikamentöse o. …1c. von einem falschen Glauben, einem …

wie­der­her­stel­len

schwaches Verb - 1. in den alten Zustand bringen; 2. wieder gesund machen, werden lassen

he­r­an­zie­hen

unregelmäßiges Verb - 1a. etwas in die Nähe des …1b. sich [langsam] stetig [dem Ort …2a. aufziehen, zum Gedeihen bringen

hoch­brin­gen

unregelmäßiges Verb - 1a. nach oben bringen; 1b. mit in die Wohnung bringen; 2a. aufziehen, großziehen

auf­zie­hen

unregelmäßiges Verb - 1. nach oben ziehen; 2a. ziehend öffnen; 2b. durch Herausziehen öffnen