Suche nach abnötigen

Ihre Suche im Wörterbuch nach abnötigen ergab folgende Treffer:

Wörterbuch

ab­nö­ti­gen

schwaches Verb - bewirken, dass jemand sich zu einem bestimmten Verhalten o. Ä. genötigt sieht; zwingend abgewinnen

Zum vollständigen Artikel

ab­ban­gen

schwaches Verb - durch das Versetzen in Angst abnötigen, abzwingen

Zum vollständigen Artikel

ab­pres­sen

schwaches Verb - 1. herauspressen; unter Druck absondern; 2. abnötigen, abzwingen; 3. abschnüren

Zum vollständigen Artikel

Be­wun­de­rung

Substantiv, feminin - das Bewundern; große Anerkennung, Hochachtung

Zum vollständigen Artikel

ab­zwin­gen

starkes Verb - durch intensive Bemühung, durch einen gewissen Zwang erhalten, erreichen; jemandem, sich abnötigen, abringen

Zum vollständigen Artikel

ab­ge­win­nen

starkes Verb - a. von jemandem im Spiel oder …b. abnötigen, abringen; durch intensive Bemühungen …c. etwas Gutes, Positives an einer …

Zum vollständigen Artikel

he­r­aus­kit­zeln

schwaches Verb - a. etwas Verborgenes zum Vorschein bringen; b. dort, wo man an bestimmte …c. jemandem Informationen [gegen dessen Willen] …

Zum vollständigen Artikel

ab­zap­fen

schwaches Verb - a. zapfend entnehmen; b. zapfend allmählich leeren

Zum vollständigen Artikel

ab­han­deln

schwaches Verb - 1. jemandem nach längerem Handeln abkaufen; 2. [wissenschaftlich] darstellen, gründlich behandeln

Zum vollständigen Artikel

ab­knöp­fen

schwaches Verb - 1. (Angeknöpftes) abnehmen; 2. jemandem, ohne dass er sich …

Zum vollständigen Artikel

he­r­aus­ho­len

schwaches Verb - 1a. von dort drinnen hierher nach …1b. aus einer Zwangs-, Notlage befreien; 2a. eine bestimmte Leistung abgewinnen

Zum vollständigen Artikel

ab­neh­men

starkes Verb - 1. von einer Stelle fort-, herunternehmen; 2a. jemandem helfend etwas [Schweres] aus …2b. etwas, was jemandem aufgebürdet ist, …

Zum vollständigen Artikel