Suche nach Schadenfreude

oder
Ihre Suche im Wörterbuch nach Schadenfreude ergab folgende Treffer:

Wörterbuch

Scha­den­freu­de

Substantiv, feminin – boshafte Freude über das Missgeschick, Unglück …

Zum vollständigen Artikel 

scha­den­froh

Adjektiv – von Schadenfreude zeugend; voll Schadenfreude …

Zum vollständigen Artikel 

hi­hi

Interjektion – Ausruf, der Schadenfreude, hämisches, kicherndes Lachen …

Zum vollständigen Artikel 

hi­hi­hi

Interjektion – Ausruf, der Schadenfreude, hämisches, kicherndes Lachen …

Zum vollständigen Artikel 

un­ver­hoh­len

Adjektiv – nicht verborgen, unverhüllt …

Zum vollständigen Artikel 

ver­hoh­len

Adjektiv – nicht offen gezeigt, geäußert …

Zum vollständigen Artikel 

Fäust­chen

Substantiv, Neutrum – Verkleinerungsform zu Faust …

Zum vollständigen Artikel 

froh­lo­cken

schwaches Verb – 1. lebhafte Schadenfreude empfinden [und laut … 2. vor Freude jubeln; jauchzen; 3. lobsingen

Zum vollständigen Artikel 

bäh

Interjektion – 1. Ausruf des Ekels, der Verachtung, … 2. lautmalend für das Blöken des …

Zum vollständigen Artikel 

die­bisch

Adjektiv – 1. zum Diebstahl neigend, auf Diebstahl … 2. heimliches Frohlocken verratend, nur verstohlen …

Zum vollständigen Artikel 

hä­misch

Adjektiv – auf eine hinterhältige Weise boshaft; heimlich …

Zum vollständigen Artikel 

Spott

Substantiv, maskulin – Äußerung oder Verhaltensweise, mit der sich …

Zum vollständigen Artikel