Suche nach Pfiff

Ihre Suche im Wörterbuch nach Pfiff ergab folgende Treffer:
Zurück zur bereichsübergreifenden Suche

Wörterbuch

Pfiff

Substantiv, maskulin – 1. durch Pfeifen entstehender [kurzer] schriller … 2a. etwas, was den besonderen Reiz … 2b. Kniff, besonderer Kunstgriff

Zum vollständigen Artikel 

pfiff

siehe pfeifen

Zum vollständigen Artikel 

pfei­fen

starkes Verb – 1a. mit dem [gespitzten] Mund durch … 1b. pfeifend ertönen lassen; 2a. mit einer Pfeife o. Ä. …

Zum vollständigen Artikel 

zu­rück­pfei­fen

starkes Verb – 1. durch einen Pfiff, Pfiffe auffordern … 2. jemandem befehlen, eine begonnene Aktion …

Zum vollständigen Artikel 

aus­pfei­fen

starkes Verb – durch wiederholte Pfiffe zum Ausdruck bringen, …

Zum vollständigen Artikel 

ab­pfei­fen

starkes Verb – a. (vom Schiedsrichter bei einem Spiel) … b. (vom Schiedsrichter bei einem Spiel) …

Zum vollständigen Artikel 

an­pfei­fen

starkes Verb – 1. (vom Schiedsrichter) ein Spiel oder … 2. in scharfem Ton zurechtweisen

Zum vollständigen Artikel 

mit­pfei­fen

starkes Verb – etwas (z. B. im Radio) Dargebotenes …

Zum vollständigen Artikel 

pfif­fig

Adjektiv – 1. gewitzt, findig; listig-schlau; 2. Pfiff habend, aufweisend; witzig

Zum vollständigen Artikel 

Pfif­fer­ling

Substantiv, maskulin – in Wäldern vorkommender blass- bis dottergelber …

Zum vollständigen Artikel 

Pfif­fig­keit

Substantiv, feminin – Gewitztheit, Schlauheit …

Zum vollständigen Artikel 

Pfif­fi­kus

Substantiv, maskulin – jemand, der pfiffig ist …

Zum vollständigen Artikel